Ihr Ansprechpartner in Bedburg-Hau

Bausachverständiger Born

Michael Born

Waldweg 2
57489 Drolshagen

02761-9419934

info@bauexperte-born.de
bauexperte-born.de




Baugutachter Bedburg-Hau

Unsere Seite zum Thema Baugutachter in Bedburg-Hau wird immer wieder mal überarbeitet, wenn Sie über Baugutachter in Bedburg-Hau informiert sein wollen, sollten Sie hin und wieder mal hereinschauen. Wir werden in der nächsten Zeit unser Angebot durch weitere Baugutachter in Bedburg-Hau erweitern.

Baugutachter helfen beim Hauskauf in Bedburg-Hau

Wer ein Haus in Bedburg-Hau kaufen möchte sollte sich durch einen Baugutachter begleiten lassen. Beim Hauskauf kann man viel verkehrt machen, ein Baugutachter begutachtet das Haus in Bedburg-Hau mit Ihnen gemeinsam.

Ihr Baugutachter beim Hauskauf hat Ihnen gegenüber den großen Vorteil, das er das Haus nicht nur mit Fachwissen untersucht, sondern vollkommen ohne eigenes wirtschaftliches Interesse soie ohne Emotionen das Haus begutachtet.

Das begutachtet Ihr Baugutachter beim Hauskauf:

  • Die Lage der Immobilie, den Bodenrichtwert und den Sachwert des Hauses, vorerst ohne Schäden. Dies wird von den meisten Baugutachtern schon als Vorbereitung zum Termin gemacht mit den Unterlagen, welche Sie Ihrem Baugutachter zusenden.
  • Schäden an dem zu kaufenden Haus werden aufgenommen und besprochen, welche Kosten entstehen um die Schäden zu beheben.
  • Der Modernisieungsbedarf am Haus wird bewertet. Die meisten Häuser sollten energetisch modernisiert werden, es wird geprüft, was das kostet und ob es überhaupt möglich ist das Haus ohne Schimmelpilzgefahr zu modernisieren.
  • Sie haben vor, etwas am Haus zu ändern? Fragen Sie Ihren Baugutachter, er ist erfahrener Sachverständiger und kann Sie über die Möglichkeiten und die Kosten informieren. Auch ob es überhaupt baurechtlich möglich ist. Evt. bietet er sich auch dafür als Entwurfsverfasser an.
  • Sie wollen Ihr zukünftiges Haus energetisch modernisieren? Ihr Baugutachter ist in den meisten Fällen auch von der KfW als Sachverständiger anerkannt und kann Ihnen helfen die richtigen Maßnahmen so zu planen, das Sie KfW Fördermittel erhalten können.

Ein Baugutachter hilft bei Schäden an Gebäuden

Wer Schäden an ebäuden zu beklagen hat, der kennt die Probleme diese zu beheben. Jeder Handwerker hat eine andere Lösung, je nachdem, was er liefern kann. Ein Baugutachter kann hier helfen. Ein Baugutachter muss keine Rücksicht nehmen, was seine Leute können. Ein Baugutachter nennt tatsächlich die beste Lösung. Der Baugutachter kann Ihnen auch bei der Ausschreibung, bei der Bauvergabe und bei der Bauleitung helfen. Auch für die Bauabnahme ist Ihr Baugutachter der richtige Mann.

Ein Baugutachter hilft beim Hausbau

Beim Hausbau unterstützt Sie ein Baugutachter mit der baubegleitenden Qualitätssicherung. Falls Sie von der KfW für den Bau eines KFW Effizienzhaus gefördert werden, ist die hinzuziehung eines qualifizierten Baugutachters sogar Pflicht. In solchen Fällen übernimmt die KfW die hälfte der Baugutachterkosten, sofern Ihr Baugutachter von der KfW als Sachverständiger in den Effizienzprogrammen anerkannt ist.

Weiterführende Links:

Baubegleitende Qualitätssicherung in Bedburg-Hau



Baubegleitende Qualitätssicherung in Bedburg-Hau

Gravierender Pfusch am Bau: Bei diesem Haus in Bedburg-Hau war in der wichtigen Rohbauphase kein Bau-Sachverständiger mit der Baubegleitung beauftragt. Die Ursache für dieses Schadenbild ist offensichtlich eine unzulässig stark ausgeprägte Deckendurchbiegung. Der Bauleiter konnte nicht nachweisen, dass vor dem Betonieren eine Abnahme der Stahleinlage stattgefunden hat. Das wäre mit einem unabhängigen Bau-Bachverständigen nicht passiert. Hier bekommt der Baugutachter Kopfschmerzen.

Baubegleitende Qualitätssicherung in Bedburg-Hau


Baubegleitende Qualitätssicherung in Bedburg-Hau

Der Wandanschluss des sog. Zwerchgiebels dieses Bauvorhabens in Bedburg-Hau ist vom Handwerker nicht fachgerecht ausgeführt worden. Gefährlicher Pfusch am Bau, der durch eine Beauftragung des Bausachverständigen zur unabhängigen, qualitätssichernden Baubegleitung sicher hätte vermieden werden können. Zu diesem Bauvorhaben bin ich erst spät, als Baugutachter bzw. Sachverständiger für Schäden an Gebäuden bestellt worden.

Baubegleitende Qualitätssicherung in Bedburg-Hau


Baubegleitende Qualitätssicherung in Bedburg-Hau

Auch bei diesem Bauvorhaben in Bedburg-Hau wurde Pfusch am Bau produziert. Während der Bauphase war kein Bausachverständiger mit der unabhängigen, qualitätssichernden Baubegleitung beauftragt. Die Bauherren berichten, der vom Bauträger beauftragte Bauleiter wäre kaum vor Ort gewesen. Entsprechend lieferten die Handwerker ab. Ein Baubegleiter zur Kontrolle des Bauführers hätte u.a. bares Geld gespart.

Baugutachter in Bedburg-Hau

Baugutachter in Bedburg-Hau suchen Sie? Gute Baugutachter sind wertvoll beim Hauskauf in Bedburg-Hau und kosten nicht viel. Ein Hauskauf oder Hausbau in Bedburg-Hau sollte immer von einem unabhängigen Baugutachter begleitet werden. Wir sind als Netzwerk überregional tätig und helfen Ihnen auch mit empfehlenswerten Baugutachtern in Bedburg-Hau. Sehen Sie oben, wer für Sie in Bedburg-Hau als Baugutachter tätig wird.

mehr zu Bauexperte in Bedburg-Hau>>>>

 

Unsere Baugutachter und Energieberater helfen beim Hauskauf, bei der Baubegleitung oder bei Ärger mit Schimmel-Schimmelpilze.

Egal, ob Sie einen Energieausweis oder eine KfW-Bescheinigung benötigen, rufen Sie an oder senden noch besser eine Mail, ein Bausachverständiger in Bedburg-Hau hilft gern.

Bedburg-Hau

 

Über Bedburg-Hau findet man in der Wikipedia (Auszug)

Die Gemeinde Bedburg-Hau liegt am unteren Niederrhein im Nordwesten von Nordrhein-Westfalen und ist eine kreisangehörige Gemeinde des Kreises Kleve im Regierungsbezirk Düsseldorf. Sie ist Mitglied der Euregio Rhein-Waal. ) noch mehr erfärt man an der Adresse der Stadtverwaltung von Bedburg-Hau, Rathausplatz 1, 47551 Bedburg-Hau oder auf https://www.bedburg-hau.de/
Deutschlandkarte als Übersicht aller Gutachter von bauexperte.com