Ihr Ansprechpartner in Sarstedt

Bausachverständiger Kraemer

Hans-Uwe Kraemer

Rintelner Straße 55
31749 Auetal

05753-30 30 40 5
kraemer@bauexperte.com
bauexperte-kraemer.de

 

Schadengutachten vom Bausachverständigen in Sarstedt

Schadengutachten vom Bausachverständigen in Sarstedt suchen Sie? Auf dieser Seite vom Verein deutscher Baumeister, Techniker und Ingenieure geht es um Schadengutachten vom Bausachverständigen. Wir sind überregional tätig und helfen Ihnen mit Schadengutachten in Sarstedt. Sehen Sie oben, wer für Sie in Sarstedt tätig wird.

 

mehr zu Schadengutachten durch Bausachverständige Sarstedt >>>>

 

Unsere Baugutachter und Energieberater helfen beim Hauskauf, bei der Baubegleitung oder bei Ärger mit Schimmel-Schimmelpilze.

Egal, ob Sie einen Energieausweis oder eine KfW-Bescheinigung benötigen, rufen Sie an oder senden noch besser eine Mail, ein Bausachverständiger in Sarstedt hilft gern.

 

 

Sarstedt

 

Über Sarstedt findet man in der Wikipedia (Auszug)

Sarstedt (lateinisch Kertzstadensis[2], niederdeutsch Cerstede, Cherstede, Chiarstede, Scherstede, Tzarstede, Tzerstede, Zarstede, Zerstede) ist eine am Fluss Innerste gelegene Stadt im südlichen Niedersachsen. Mit etwa 18.500 Einwohnern ist sie ein Mittelzentrum im Landkreis Hildesheim. ) noch mehr erfärt man an der Adresse der Stadtverwaltung von Sarstedt, Steinstraße 22, 31157 Sarstedt oder auf http://www.sarstedt.de/

 

 

 

 

Schadengutachten vom Bausachverständigen in Sarstedt

Unsere Seite zum Thema Schadengutachten vom Bausachverständigen in Sarstedt wird gerade neu geschrieben. Gern beantwortet Ihnen ein Bausachverständiger in Sarstedt jederzeit Ihre Fragen zum Thema Schadengutachten, rufen Sie einfach an.

Schadengutachten durch Bausachverständige für Schäden an Gebäuden

Ein Schadengutachten zu Schäden an Gebäuden wird sehr oft von Gerichten angefordert, aber auch der Privatmann profitiert vom geballten Fachwissen eines Bauexperten, z.B. in folgenden Lagen:

Bausachverständiger für Schäden an Gebäuden

Ein Bausachverständiger für Schäden an Gebäuden ist Ihr unabhängiger Bauexperte ohne eigene Interessen. Ihr Bausachverständiger berät Sie vollkommen neutral zu Bauschäden, denn der Bausachverständige will Ihnen nichts verkaufen und bekommt auch keine Provisionen von Handwerkern.

Ihr Bausachverständiger garantiert für seine absolute Unahängigkeit.

 

 

Hauskauf in der Nähe von Sarstedt


Hauskauf in der Nähe von Sarstedt
 Dieses Haus in der Nähe von Sarstedt wollte mein Kunde kaufen. Deshalb wurde ich als Bausachverständiger gerufen, um die Bausubstanz zu prüfen und Ratschläge für die energetische Modernisierung zu geben.

Da die Kaufinteressenten aufgrund des hohen Kaufpreises  nur ein eng begrenztes Budget für eine Modernisierung einplanen konnten, klärte ich vor allem auf, welche Schimmelpilzgefahren entstehen, wenn man nicht vollumfänglich energetisch modernisiert. 

Wenn Sie ein Haus in Sarstedt oder in der Nähe von Sarstedt kaufen wollen, werde ich auch gern für Sie tätig und berate Sie unabhängig beim Hauskauf.

Hauskaufberatung in Sarstedt


Hauskaufberatung in Sarstedt

Hier wurde ich als Bausachverständiger in Sarstedt zum Hauskauf gerufen, mein Auftraggeber wollte wissen

in welch einem Zustand das Gebäude sich befindet, und ob es im Haus ein Schimmelpilzproblem

gibt. Es wurden von mir Feuchtemessungen ausgeführt um die Bausubstanz zu prüfen. Ich erklärte

als Baugutachter dem Kunden wie eine energetische Modernisierung auszuführen sei. Nach Berechnung

kam ein viel niedriger Verkehrswert Gebäudewert in Sarstedt heraus, auch habe ich bei diesem Termin

eine Thermokamera mit dabei die mir zeigt, wie das Gebäude energetisch modernisiert werden muss.

Eine Hauskaufberatung macht für jeden Käufer Sinn , das Gebäude fachmännisch prüfen zu lassen und

zu wissen wieviel Geld Sie noch in eine Immobile stecken müssen, um dieses auf den Stand der Technik

zu heben.

Baubegleitende Qualitätssicherung in Sarstedt


Baubegleitende Qualitätssicherung in Sarstedt

Leicht vermeidbarer Pfusch am Bau dieses Einfamilienhauses in Sarstedt . Unvollständiger oder nicht fachgerecht eingebauter Dämmstoff führt zu ständig überhöhten Heizkosten oder gar Schimmel. Im Rahmen der Fremdüberwachung war ich hier als Baugutachter mit der unabhängigen, qualitätssichernden Baubegleitung beauftragt. Der Bauleiter hat, nach meiner Mangelrüge, die Handwerker entsprechend angewiesen. Ein erheblicher, versteckter Mangel wurde verhindert.