Ihr Ansprechpartner in Vechelde

Bausachverständiger Nolte

Claas Nolte

Dipl.-Ing.

Dr.-Albert-David-Str. 9
30938 Burgwedel

05135-9259990
nolte@bausachverstaendiger.cc
bauexperte-nolte.de

 

Energetische Fachplanung in Vechelde

In Vechelde suchen Sie jemanden für die energetische Fachplanung? Auf dieser Seite vom Verein deutscher Baumeister, Techniker und Ingenieure geht es um Fachplanung. Wir sind überregional tätig und helfen Ihnen mit energetischer Fachplanung in Vechelde. Sehen Sie oben, wer für Sie in Vechelde tätig wird.

 

mehr zu Energetische-Fachplanung in Vechelde >>>>

 

Unsere Baugutachter und Energieberater helfen beim Hauskauf, bei der Baubegleitung oder bei Ärger mit Schimmel-Schimmelpilze.

Egal, ob Sie einen Energieausweis oder eine KfW-Bescheinigung benötigen, rufen Sie an oder senden noch besser eine Mail, ein Bausachverständiger in Vechelde hilft gern.

 

 

Vechelde

 

Über Vechelde findet man in der Wikipedia (Auszug)

Vechelde wurde 973 als Fehtlon, 1145 als Vechtla und um 1250 als Vechtelde urkundlich erwähnt. Ende des 14. Jahrhunderts erbauten die Herzöge von Braunschweig-Lüneburg dort eine Burg, die bereits im Jahr 1392 an die Stadt Braunschweig verpfändet wurde.[2] Unter der Verwaltung der Stadt Braunschweig blieb Vechelde bis 1671, als die Epoche der unabhängigen Stadt Braunschweig durch Rückeroberung der Fürsten von Braunschweig-Wolfenbüttel beendet ) noch mehr erfärt man an der Adresse der Stadtverwaltung von Vechelde, Hildesheimer Straße 85, 38159 Vechelde oder auf http://www.vechelde.de/

 

 

 

 

Energetische Fachplanung in Vechelde

Unsere Seite zum Thema energetische Fachplanung in Vechelde wird gerade neu erstellt. Trotzdem stehen Ihnen unsere Herrschaften rechts jederzeit zum Thema Fachplanung zur Verfügung, rufen Sie einfach an.

 

 

Als Bausachverständiger in Vechelde



Als Bausachverständiger in Vechelde

Hier war ich als Bausachverständiger zur Beruhigung des Mieters gerufen worden.

Zwischen Vermieter und Mieter herrschte Streit über die Ursachen von Schimmelpilz.

Hier bin ich schlicht eingetreten und habe gesagt, es ist nicht die Schuldfrage, die interessant ist, sondern die Ursache muss beseitigt werden.

Hinter der Spüle wird die Wand kälter als die Scheiben der Fenster, deshalb muss die Luftfeuchtigkeit gesenkt werde.

Eine Lüftungsanlage habe ich empfohlen. Damit es nicht so teuer wird habe ich ihm den Tipp gegeben sich mal auf www.bayernluft.de umzusehen.

Ein Bausachverständiger nach Vechelde zu holen ist garantiert günstiger und zielführender als ein Gerichtsprozess.

Als Bausachverständiger komme ich auch gern für Sie nach Vechelde .

Hauskaufberatung in Vechelde


Hauskaufberatung in Vechelde

Hier wurde ich als Bausachverständiger in Vechelde zum Hauskauf gerufen, mein Auftraggeber wollte wissen

in welch einem Zustand das Gebäude sich befindet, und ob es im Haus ein Schimmelpilzproblem

gibt. Es wurden von mir Feuchtemessungen ausgeführt um die Bausubstanz zu prüfen. Ich erklärte

als Baugutachter dem Kunden wie eine energetische Modernisierung auszuführen sei. Nach Berechnung

kam ein viel niedriger Verkehrswert Gebäudewert in Vechelde heraus, auch habe ich bei diesem Termin

eine Thermokamera mit dabei die mir zeigt, wie das Gebäude energetisch modernisiert werden muss.

Eine Hauskaufberatung macht für jeden Käufer Sinn , das Gebäude fachmännisch prüfen zu lassen und

zu wissen wieviel Geld Sie noch in eine Immobile stecken müssen, um dieses auf den Stand der Technik

zu heben.

Baubegleitende Qualitätssicherung in Vechelde



Baubegleitende Qualitätssicherung in Vechelde

Gravierender Pfusch am Bau: Bei diesem Haus in Vechelde war in der wichtigen Rohbauphase kein Bau-Sachverständiger mit der Baubegleitung beauftragt. Die Ursache für dieses Schadenbild ist offensichtlich eine unzulässig stark ausgeprägte Deckendurchbiegung. Der Bauleiter konnte nicht nachweisen, dass vor dem Betonieren eine Abnahme der Stahleinlage stattgefunden hat. Das wäre mit einem unabhängigen Bau-Bachverständigen nicht passiert. Hier bekommt der Baugutachter Kopfschmerzen.