Ihr Ansprechpartner in Stuhr

Bausachverständiger Clauss

Markus Clauss

Schwalbenstraße 15
27798 Hude (Oldb)

01520-8898579
clauss@bausachverstaendiger.cc
bauexperte-bremen.de

 

Schadengutachten vom Bausachverständigen in Stuhr

Schadengutachten vom Bausachverständigen in Stuhr suchen Sie? Auf dieser Seite vom Verein deutscher Baumeister, Techniker und Ingenieure geht es um Schadengutachten vom Bausachverständigen. Wir sind überregional tätig und helfen Ihnen mit Schadengutachten in Stuhr. Sehen Sie oben, wer für Sie in Stuhr tätig wird.

 

mehr zu Schadengutachten durch Bausachverständige Stuhr >>>>

 

Unsere Baugutachter und Energieberater helfen beim Hauskauf, bei der Baubegleitung oder bei Ärger mit Schimmel-Schimmelpilze.

Egal, ob Sie einen Energieausweis oder eine KfW-Bescheinigung benötigen, rufen Sie an oder senden noch besser eine Mail, ein Bausachverständiger in Stuhr hilft gern.

 

 

Stuhr

 

Über Stuhr findet man in der Wikipedia (Auszug)

Stuhr ist eine selbständige Gemeinde im Norden des Landkreises Diepholz (Niedersachsen) und mit etwa 33.000 Einwohnern die größte Kommune des Kreises. Sie schließt südlich an die Stadt Bremen an. Die Gemeinde Stuhr ist ein Mittelzentrum. ) noch mehr erfärt man an der Adresse der Stadtverwaltung von Stuhr, unbekannt oder auf http://www.syke.de/

 

 

 

 

Schadengutachten vom Bausachverständigen in Stuhr

Unsere Seite zum Thema Schadengutachten vom Bausachverständigen in Stuhr wird gerade neu geschrieben. Gern beantwortet Ihnen ein Bausachverständiger in Stuhr jederzeit Ihre Fragen zum Thema Schadengutachten, rufen Sie einfach an.

Schadengutachten durch Bausachverständige für Schäden an Gebäuden

Ein Schadengutachten zu Schäden an Gebäuden wird sehr oft von Gerichten angefordert, aber auch der Privatmann profitiert vom geballten Fachwissen eines Bauexperten, z.B. in folgenden Lagen:

Bausachverständiger für Schäden an Gebäuden

Ein Bausachverständiger für Schäden an Gebäuden ist Ihr unabhängiger Bauexperte ohne eigene Interessen. Ihr Bausachverständiger berät Sie vollkommen neutral zu Bauschäden, denn der Bausachverständige will Ihnen nichts verkaufen und bekommt auch keine Provisionen von Handwerkern.

Ihr Bausachverständiger garantiert für seine absolute Unahängigkeit.

 

 

Baubegleitende Qualitätssicherung in Stuhr


Baubegleitende Qualitätssicherung in Stuhr

Bei diesem Einfamilienhaus in Stuhr war ich als unabhängiger Baugutachter von den Bauherren mit der Überprüfung des bereits weitgehend fertiggestellten Hauses beauftragt. Kurz darauf sollte die Bauabnahme, bzw. die Hausübergabe stattfinden. Bei der Montage dieser Bauelemente wurde so viel falsch gemacht, dass sich der Bausachverständige fragt, ob eine Bauleitung stattgefunden hat. Eine frühere Fremdüberwachung, bzw. Baubegleitung, auch zur Kontrolle der Bauleitung, wäre sehr sinnvoll gewesen.

Baubegleitende Qualitätssicherung in Stuhr


Baubegleitende Qualitätssicherung in Stuhr

Auch dieses Einfamilienhaus in Stuhr erhielt die beste Voraussetzung: ein mangelfreier Rohbau! Auch hier war ich bereits von Baubeginn an als Baugutachter mit der unabhängigen, baubegleitenden Qualitätssicherung beauftragt. Die Kommunikation mit dem Bauleiter klappte einwandfrei.

Baubegleitende Qualitätssicherung in Stuhr


Baubegleitende Qualitätssicherung in Stuhr

Der Wandanschluss des sog. Zwerchgiebels dieses Bauvorhabens in Stuhr ist vom Handwerker nicht fachgerecht ausgeführt worden. Gefährlicher Pfusch am Bau, der durch eine Beauftragung des Bausachverständigen zur unabhängigen, qualitätssichernden Baubegleitung sicher hätte vermieden werden können. Zu diesem Bauvorhaben bin ich erst spät, als Baugutachter bzw. Sachverständiger für Schäden an Gebäuden bestellt worden.

Baubegleitende Qualitätssicherung in Stuhr


Baubegleitende Qualitätssicherung in Stuhr

Kleine Ursache, große Wirkung: Bei diesem Bauvorhaben in Stuhr ist die Dämmung nicht überlappend ausgeführt. Pfusch am Bau, den der Handwerker sicher gesehen hat. Der Bauleiter war nicht vor Ort. Ich war als unabhängiger Bausachverständiger mit der qualitätssichernden Baubegleitung beauftragt. Der Mangel wurde, nach meiner Mangelanzeige bei der Bauleitung, umgehend abgestellt. Kurz darauf wurde der Bereich mit Profilhölzern verschlossen. Versteckte Mängel wie dieser führen immer wieder zu erheblichen Schäden und, in Verbindung mit Schimmel, zu erheblichen gesundheitlichen Problemen.