Ihr Ansprechpartner in Steinheim

Bausachverständiger Meier

Gudrun Meier

Schlangenstraße 12
33818 Leopoldshöhe

05202-918318
meier@bauexperte.com
bauexperte-meier.de

 

Rentengutachten in Steinheim

Rentengutachten in Steinheim suchen Sie? Auf dieser Seite vom Verein deutscher Baumeister, Techniker und Ingenieure geht es um Rentengutachten. Wir sind überregional tätig und helfen Ihnen mit Rentengutachten in Steinheim. Sehen Sie oben, wer für Sie in Steinheim tätig wird.

 

mehr zu Rentengutachten in Steinheim >>>>

 

Unsere Baugutachter und Energieberater helfen beim Hauskauf, bei der Baubegleitung oder bei Ärger mit Schimmel-Schimmelpilze.

Egal, ob Sie einen Energieausweis oder eine KfW-Bescheinigung benötigen, rufen Sie an oder senden noch besser eine Mail, ein Bausachverständiger in Steinheim hilft gern.

 

 

Steinheim

 

Über Steinheim findet man in der Wikipedia (Auszug)

Steinheim (historisch auch Stenhem, Steynhem, Steinheimb oder Stenheym) ist eine Stadt in Nordrhein-Westfalen (Deutschland) und gehört zum Kreis Höxter. Steinheim bildet ein Mittelzentrum in der Steinheimer Börde, einer der Hauptlandschaften des früheren Fürstbistums Paderborn. Diese Landschaft wurde in Sachsenzeiten Wethi-Weizengau genannt. Landschaftlich besonders reizvoll ist das hügelige Vorland des Eggegebirges. ) noch mehr erfärt man an der Adresse der Stadtverwaltung von Steinheim, oder auf

 

 

 

 

Rentengutachten Steinheim

Unsere Seite zum Thema Rentengutachten in Steinheim wird gerade neu erstellt. Trotzdem stehen Ihnen unsere Immobiliengutachter rechts jederzeit zum Thema Wertermittlung, Rentenwert und Rentengutachten zu Verfügung, rufen Sie einfach an.

 

 

Eine prima Immobilie in Steinheim


weiterer Titel des Bildes


Bei diesem Haus in Steinheim bin ich  als Bausachverständiger zur Hauskaufberatung gebeten worden. Eine frühere Villa, die zum Büro umgebaut wurde, sollte verkauft werden. Ein wenig Feuchtigkeit war im Keller, aber das war meinem Kunden nicht so wichtig.

Insgesamt eine tolle Immobilie, aber unter Berücksichtigung des Alters ein wenig zu teuer.

Hierzu habe ich den Käufer vor Ort in Steinheim als Bausachverständiger beraten.


Baubegleitende Qualitätssicherung in Steinheim



Gravierender Pfusch am Bau: Bei diesem Haus in Steinheim war in der wichtigen Rohbauphase kein Bau-Sachverständiger mit der Baubegleitung beauftragt. Die Ursache für dieses Schadenbild ist offensichtlich eine unzulässig stark ausgeprägte Deckendurchbiegung. Der Bauleiter konnte nicht nachweisen, dass vor dem Betonieren eine Abnahme der Stahleinlage stattgefunden hat. Das wäre mit einem unabhängigen Bau-Bachverständigen nicht passiert. Hier bekommt der Baugutachter Kopfschmerzen.

Baubegleitende Qualitätssicherung in Steinheim



Nochmal Pfusch am Bau. Hier im Dachgeschoss eines Einfamilienhauses in Steinheim . Erst als der Wasserschaden da war wurde von den Bauherren der Bau-Gutachter bestellt. Der Bau-Gutachter, bzw. Sachverständiger für Schäden an Gebäuden wurde nicht bereits während der Bauphase mit der unabhängigen Bauüberwachung und der Kontrolle der Bauleitung beauftragt, um dessen Honorar einzusparen. Die Kosten dieses, vermeidbaren, Schadens sind deutlich höher – vom Ärger nicht zu sprechen.