Ihr Ansprechpartner in Rotenburg (Wümme)

Bausachverständiger Bongert

Hartmut Bongert

Lindenstr 1
21244 Buchholz in der Nordheide

04181-281811
bongert@bauexperte.com
bauexperte-bongert.de

 

Schadengutachten vom Bausachverständigen in Rotenburg (Wümme)

Schadengutachten vom Bausachverständigen in Rotenburg (Wümme) suchen Sie? Auf dieser Seite vom Verein deutscher Baumeister, Techniker und Ingenieure geht es um Schadengutachten vom Bausachverständigen. Wir sind überregional tätig und helfen Ihnen mit Schadengutachten in Rotenburg (Wümme). Sehen Sie oben, wer für Sie in Rotenburg (Wümme) tätig wird.

 

mehr zu Schadengutachten durch Bausachverständige Rotenburg (Wümme) >>>>

 

Unsere Baugutachter und Energieberater helfen beim Hauskauf, bei der Baubegleitung oder bei Ärger mit Schimmel-Schimmelpilze.

Egal, ob Sie einen Energieausweis oder eine KfW-Bescheinigung benötigen, rufen Sie an oder senden noch besser eine Mail, ein Bausachverständiger in Rotenburg (Wümme) hilft gern.

 

 

Rotenburg (Wümme)

 

Über Rotenburg (Wümme) findet man in der Wikipedia (Auszug)

noch mehr erfärt man an der Adresse der Stadtverwaltung von Rotenburg (Wümme), oder auf

 

 

 

 

Schadengutachten vom Bausachverständigen in Rotenburg (Wümme)

Unsere Seite zum Thema Schadengutachten vom Bausachverständigen in Rotenburg (Wümme) wird gerade neu geschrieben. Gern beantwortet Ihnen ein Bausachverständiger in Rotenburg (Wümme) jederzeit Ihre Fragen zum Thema Schadengutachten, rufen Sie einfach an.

Schadengutachten durch Bausachverständige für Schäden an Gebäuden

Ein Schadengutachten zu Schäden an Gebäuden wird sehr oft von Gerichten angefordert, aber auch der Privatmann profitiert vom geballten Fachwissen eines Bauexperten, z.B. in folgenden Lagen:

Bausachverständiger für Schäden an Gebäuden

Ein Bausachverständiger für Schäden an Gebäuden ist Ihr unabhängiger Bauexperte ohne eigene Interessen. Ihr Bausachverständiger berät Sie vollkommen neutral zu Bauschäden, denn der Bausachverständige will Ihnen nichts verkaufen und bekommt auch keine Provisionen von Handwerkern.

Ihr Bausachverständiger garantiert für seine absolute Unahängigkeit.

 

 

Dämmung in der Kehlbalkenlage


Die Kunden konnten ca. 1,0 Jahre nach Einzug in Ihre Stadtvilla einen Schimmelbefall in den Eckbereichen der Geschossdecke feststellen. Gemäß den örtlichen Angaben wurde der Schimmelbefall in den Wintermonaten festgestellt, hierbei konnte auch ein sichtbarer Feuchtigkeitsbefall durch die Bauherren bemerkt werden. Bei der im Herbst durchgeführten Besichtigung wurde eine Feuchtigkeitsmessung an der aus Gipskarton verkleideten Geschossdecke durchgeführt. Da an der Geschossdecke keine erhöhten Feuchtigkeitswerte festgestellt werden konnte, wurde eine Besichtigung im Spitzboden ausgeführt. Hierbei konnte festgestellt werden, dass die verlegte Dämmung nicht komplett ausgeführt wurde. Durch die Temperaturunterschiede des als Kaltdach erstellten Spitzbodens zum Wohnraum entstand Kondensat, die zu einem Schimmelbefall und der durch die Bauherren festgestellten Durchfeuchtungen führte.
Fehlende Dämmung im Spitzboden (Kaltdach)
Dämmung in der Kehlbalkenlage

Baubegleitende Qualitätssicherung in Rotenburg (Wümme)


Baubegleitende Qualitätssicherung in Rotenburg (Wümme)

Die Dampfbremse ist ein sehr wichtiges Bauteil hinsichtlich der Winddichtigkeit des Gebäudes und somit zur Vermeidung von Schimmel von großer Bedeutung. Bei diesem Bauvorhaben in Rotenburg (Wümme) war ich als unabhängiger Bausachverständiger mit der qualitätssichernden Baubegleitung zur Hilfe der privaten Bauherren beauftragt. Nach meiner Mangelanzeige an die Bauleitung, noch lange vor der Durchführung einer Winddichtigkeitsprüfung, BlowerDoor-Test, wurde fachgerecht nachgearbeitet und somit ein versteckter Mangel und Schlimmeres vermieden.

Baubegleitende Qualitätssicherung in Rotenburg (Wümme)


Baubegleitende Qualitätssicherung in Rotenburg (Wümme)

Bei diesem Einfamilienhaus in Rotenburg (Wümme) war ich als unabhängiger Bau-Sachverständiger mit der qualitätssichernden Baubegleitung, von Baubeginn bis einschließlich der Begleitung zur Hausübergabe bzw. Bauabnahme beauftragt. Der Bauleiter musste bei der Bauabnahme keine Mängel dokumentieren. Die Bauherren, eine junge Familie aus Rotenburg (Wümme) , konnten planmäßig und vor allem stressfrei in ihr neues Zuhause einziehen.

Baubegleitende Qualitätssicherung in Rotenburg (Wümme)


Baubegleitende Qualitätssicherung in Rotenburg (Wümme)

Pfusch am Bau mit ernsten Folgen: Kein Sachverständiger für Schäden an Gebäuden war bei diesem Bauvorhaben in Rotenburg (Wümme) mit der unabhängigen Baubegleitung zur Fremdkontrolle der Bauleitung des Bauträgers beauftragt. Wenn Handwerker auf der Baustelle nicht ausreichend kontrolliert werden sind solche Spätschäden oft vorprogrammiert.