Ihr Ansprechpartner in Rheda-Wiedenbrück

Bausachverständiger Jordan

Bernd Jordan

Wittemoor 47 a
32425 Minden

0571-6482509
jordan@bausachverstaendiger.cc
bauexperte-jordan.de

 

Bausachverständiger Rheda-Wiedenbrück

Bausachverständiger Rheda-Wiedenbrück suchen Sie? Wer in Rheda-Wiedenbrück Bausachverständiger vom VDB ist, sehen Sie hier. Auf dieser Seite vom Verein deutscher Baumeister, Techniker und Ingenieure geht es um Bausachverständige in Rheda-Wiedenbrück. Wir sind überregional tätig und helfen Ihnen mit erfahrenen Bausachverständigen in Rheda-Wiedenbrück. Sehen Sie oben, wer für Sie in Rheda-Wiedenbrück Bausachverständiger für Ihre Bauprobleme ist.


mehr zu Bausachverstaendiger in Rheda-Wiedenbrück>>>>

 

Unsere Baugutachter und Energieberater helfen beim Hauskauf, bei der Baubegleitung oder bei Ärger mit Schimmel-Schimmelpilze.

Egal, ob Sie einen Energieausweis oder eine KfW-Bescheinigung benötigen, rufen Sie an oder senden noch besser eine Mail, ein Bausachverständiger in Rheda-Wiedenbrück hilft gern.

 

 

Rheda-Wiedenbrück

 

Über Rheda-Wiedenbrück findet man in der Wikipedia (Auszug)

noch mehr erfärt man an der Adresse der Stadtverwaltung von Rheda-Wiedenbrück, oder auf

 

 

 

 

Rheda-Wiedenbrück Bausachverständiger

Diese Seite zum Thema Bausachverständiger in Rheda-Wiedenbrück wird gerade neu aufgestellt. Wir erstellen diese Seite zu Bausachverständiger so, das möglichst alle Fragen zu Bausachverständiger Rheda-Wiedenbrück beantwortet werden. Trotzdem bleiben immer Fragen zu Bausachverständige offen. Beispielsweise was kostet ein Bausachverständiger in Rheda-Wiedenbrück? Wer ist der Bausachverständige in Rheda-Wiedenbrück ? Unsere Ansprechpartner rechts stehen jederzeit zum Thema Bausachverständiger zur Verfügung, rufen Sie einfach an.

Bausachverständige helfen beim Hauskauf

Ein Bausachverständiger hilft Ihnen beim Hauskauf in Rheda-Wiedenbrück. Der Hauskauf ist eine prima Geldanlage wenn Sie bereits etwas Vermögen haben, für andere kann der Hauskauf der Grundstock für eine solide Vermögensbildung sein. Für alle lohnt sich der Hauskauf aber nur, wenn ein gutes Haus gekauft wird und das Haus einen angemessenen Preis hat. Ein Bausachverständiger hilft Ihnen in Rheda-Wiedenbrück mit der technischen Bewertung der Bausubstanz ebenso, wie mit der Wertermittlung Ihrer Immobilie nach kaufmännischen Grundsätzen.

Ein Bausachverständiger zur Baubegleitung

Zur baubegleitenden Qualitätssicherung kommt ein Bausachverständiger regelmäßig, oder nach besonderer Anforderung, auf Ihre Baustelle in Rheda-Wiedenbrück um Sie als Bauherr bei der Wahrung Ihrer Interessen zu unterstützen. Ihr Bausachverständiger hilft Pfusch am Bau zu verhindern, vermittelt bei Auseinandersetzungen und sorgt als Bausachverständiger in der baubegleitenden Qualitätssicherung einfach ein besseres Haus zu erhalten ohne Ärger und Stress. Fragen Sie andere Bauherren in Rheda-Wiedenbrück. Sie werden oft hinterher hören. Ein Bausachverständiger beim Hausbau hätte mir eine Menge Ärger und Kosten erspart.

Ein eigener Bausachverständiger hilft bei Versicherungsschäden

Bei Versicherungsschäden wird oft ein Baugutachter von der Versicherung geschickt. Da dieser Baugutachter viele Aufträge im Jahr von Ihrer Versicherung erhält, wird dieser Gutachter immer den billigsten Weg für die Versicherung suchen, vordergründig den Schaden zu beheben. Er braucht keine Rücksicht auf mögliche Folgeschäden zu nehmen, denn Folgeschäden sind von der Versicherung ausgenommen. Besser, Sie ordern selbst einen Bausachverständigen. Dieser Bausachverständige ist nur Ihnen gegenüber verpflichtet und achtet bei der Schadenlösung darauf, das Folgeschäden ausgeschlossen sind. So hilft ein eigener Bausachverständiger auch hier, das Sie nicht Übervorteilt werden.

 

 

 

Wenn ein Bausachverständiger Rheda-Wiedenbrück regelmäßig bearbeitet, wird ein Bausachverständiger Rheda-Wiedenbrück auch kurzfristig terminieren können. Sehen Sie oben, welcher Bausachverständige für den VDB als Bausachverständiger Rheda-Wiedenbrück sein Arbeitsgebiet nennt.

 

Flachdach


Im Innenbereich des Einfamilienhauses konnte an der aus einer Holz bestehenden Deckenkonstruktion konnte Feuchtigkeit und ein Schimmelbefall festgestellt werden.

Bei der Besichtigung wurde vorerst eine Luftdichtigkeitsprüfung (Blower Door) vorgenommen, um evtl. Leckagen orten zu können.

Bei der gleichzeitig durchgeführten Thermographie der Geschossdecke wurde festgestellt, dass die Abluftleitungen im Anschlussbereich der Dampfbremse nicht fachgerecht verklebt waren.

Der Dachaufbau wurde zur weiteren Besichtigung in einem Teilbereich demontiert. Im Bereich der Dachdurchführungen Abluft über Dach und Solaranlage konnte ein fehlerhafter Anschluss der Dampfbremse festgestellt werden.

Bei der Besichtigung konnte weiterhin festgestellt werden, dass das Flachdach über keine Belüftung verfügt. Eine Querlüftung war zwar in den Zeichnungen vorgesehen, diese wurde jedoch durch das Bauunternehmen vergessen.

Als Konsequenz musste die gesamte Dachfläche erneuert werden, die Kosten der Flachdachsanierung belief sich auf 46.000,00 €.

Baubegleitende Qualitätssicherung in Rheda-Wiedenbrück



Baubegleitende Qualitätssicherung in Rheda-Wiedenbrück

Gravierender Pfusch am Bau: Bei diesem Haus in Rheda-Wiedenbrück war in der wichtigen Rohbauphase kein Bau-Sachverständiger mit der Baubegleitung beauftragt. Die Ursache für dieses Schadenbild ist offensichtlich eine unzulässig stark ausgeprägte Deckendurchbiegung. Der Bauleiter konnte nicht nachweisen, dass vor dem Betonieren eine Abnahme der Stahleinlage stattgefunden hat. Das wäre mit einem unabhängigen Bau-Bachverständigen nicht passiert. Hier bekommt der Baugutachter Kopfschmerzen.

Baubegleitende Qualitätssicherung in Rheda-Wiedenbrück


Baubegleitende Qualitätssicherung in Rheda-Wiedenbrück

Dieser Rohbau in Rheda-Wiedenbrück wurde von mir als unabhängiger Bau-Sachverständiger begleitet. Die Bauausführung ist vorbildlich. Die Aussage der Handwerker, also hier der Maurer, dass sie die Mauerwerkkronen sonst nie gedeckelt haben, stimmt den Bau-Gutachter jedoch nachdenklich. Der Bauleiter versprach aber dies künftig zu beachten. Ist ja auch so vorgeschrieben, erklärt der Bausachverständige.

Baubegleitende Qualitätssicherung in Rheda-Wiedenbrück


Baubegleitende Qualitätssicherung in Rheda-Wiedenbrück

Dieses Haus in Rheda-Wiedenbrück konnte mangelfrei an die Bauherren übergeben werden. Insgesamt führte ich, als unabhängiger Baubegleiter, bzw. von den Bauherren beauftragter Baugutachter lediglich 6 Ortstermine, einschließlich der Begleitung zur Hausübergabe bzw. Bauabnahme, durch. Ich war zur Unterstützung der Bauherren für diese jedoch immer erreichbar. Fehlerhafte Bauausführungen habe ich direkt beim vom Bauträger gestellten Bauleiter gerügt, der, das ist lobend anzuerkennen, diese dann auch stets schnell und fachgerecht korrigieren ließ.