Ihr Ansprechpartner in Nienburg (Weser)

Bausachverständiger Kraemer

Hans-Uwe Kraemer

Rintelner Straße 55
31749 Auetal

05753-30 30 40 5
kraemer@bauexperte.com
bauexperte-kraemer.de

 

Feuchte messen in Nienburg (Weser) - Feuchtemessung

Feuchtemessung in Nienburg (Weser) suchen Sie? Auf dieser Seite vom Verein deutscher Baumeister, Techniker und Ingenieure geht es um Stichwort. Wir sind überregional tätig und helfen Ihnen mit Feuchte messen in Nienburg (Weser). Sehen Sie oben, wer für Sie in Nienburg (Weser) tätig wird.

mehr zu Feuchte-messen in Nienburg (Weser) >>>>

 

Unsere Baugutachter und Energieberater helfen beim Hauskauf, bei der Baubegleitung oder bei Ärger mit Schimmel-Schimmelpilze.

Egal, ob Sie einen Energieausweis oder eine KfW-Bescheinigung benötigen, rufen Sie an oder senden noch besser eine Mail, ein Bausachverständiger in Nienburg (Weser) hilft gern.

 

 

Nienburg (Weser)

 

Über Nienburg (Weser) findet man in der Wikipedia (Auszug)

noch mehr erfärt man an der Adresse der Stadtverwaltung von Nienburg (Weser), oder auf

 

 

 

 

Feuchte messen Nienburg (Weser)

Unsere Seite zum Thema Feuchtigkeitsmessung in Nienburg (Weser) wird gerade neu erstellt. Trotzdem stehen Ihnen unsere Bausachverständigen rechts jederzeit zum Thema Feuchte messen zur Verfügung, rufen Sie einfach an.

 

 

Hauskaufberatung in Nienburg (Weser)


Schimmeln im Haus

Hier war ich zur Hauskaufberatung in Nienburg (Weser) . Das Haus hatte einen Super-Energieausweis, besser als der von meinem modernen Passivhaus, obwohl noch nichts daran getan wurde. Das erlebe ich öfter beim Hauskauf in Nienburg (Weser) . Es werden tolle Werte vorgespiegelt, die gar nicht vorhanden sind. Wenn Sie ein Haus in Nienburg (Weser) kaufen, sollten Sie sich einen Bausachverständigen als Hilfe holen.

Bausachverständiger beim Hausbau in Nienburg (Weser)


Bausachverständiger beim Hausbau in Nienburg (Weser)

Zu diesem Bauvorhaben in Nienburg (Weser) wurde ich erst nach der Bau-Abnahme als unabhängiger Baugutachter gerufen. Die Außenwände im Schlafzimmer waren nass. Der fertige Wandanschluss sah mangelfrei aus, konnte es aber nicht sein. Tatsächlich war hier Pfusch am Bau lediglich schön verpackt. Der Bauleiter wusste von nichts. Eine Beauftragung des Bausachverständigen mit der Fremdüberwachung in Form der qualitätssichernden Baubegleitung hätte auch hier viel Ärger erspart. Ich stehe Ihnen in Nienburg (Weser) als Bausachverständiger gern zur Seite um Pfusch am Bau keine Chance zu geben. Am liebsten habe ich natürlich ich komme schon zur Prüfung Ihrer Bauverträge für den Hausbau nach Nienburg (Weser) und begleite Ihren Hausbau über die Bauabnahme hinaus und prüfe auch später noch vor Gewährleistungsablauf ob es reklamationswürdige Mängel an Ihrem Haus gibt. Dieses Produkt heißt baubegleitende Qualitätssicherung oder baubegleitende Qualitätsüberwachung welche ich in Nienburg (Weser) zu festen Kostensätzen anbiete.

Baubegleitende Qualitätssicherung in Nienburg (Weser)


Baubegleitende Qualitätssicherung in Nienburg (Weser)

Leicht vermeidbarer Pfusch am Bau dieses Einfamilienhauses in Nienburg (Weser) . Unvollständiger oder nicht fachgerecht eingebauter Dämmstoff führt zu ständig überhöhten Heizkosten oder gar Schimmel. Im Rahmen der Fremdüberwachung war ich hier als Baugutachter mit der unabhängigen, qualitätssichernden Baubegleitung beauftragt. Der Bauleiter hat, nach meiner Mangelrüge, die Handwerker entsprechend angewiesen. Ein erheblicher, versteckter Mangel wurde verhindert.

Baubegleitende Qualitätssicherung in Nienburg (Weser)


Baubegleitende Qualitätssicherung in Nienburg (Weser)

Die Dampfbremse ist ein sehr wichtiges Bauteil hinsichtlich der Winddichtigkeit des Gebäudes und somit zur Vermeidung von Schimmel von großer Bedeutung. Bei diesem Bauvorhaben in Nienburg (Weser) war ich als unabhängiger Bausachverständiger mit der qualitätssichernden Baubegleitung zur Hilfe der privaten Bauherren beauftragt. Nach meiner Mangelanzeige an die Bauleitung, noch lange vor der Durchführung einer Winddichtigkeitsprüfung, BlowerDoor-Test, wurde fachgerecht nachgearbeitet und somit ein versteckter Mangel und Schlimmeres vermieden.