Ihr Ansprechpartner in Lehre

Bausachverständiger Nolte

Claas Nolte

Dipl.-Ing.

Dr.-Albert-David-Str. 9
30938 Burgwedel

05135-9259990
nolte@bausachverstaendiger.cc
bauexperte-nolte.de

 

Rohrbruch in Lehre

Rohrbruch in Lehre suchen Sie? Auf dieser Seite vom Verein deutscher Baumeister, Techniker und Ingenieure geht es um Rohrbrüche. Wir sind überregional tätig und helfen Ihnen bei einem Rohrbruch in Lehre. Sehen Sie oben, wer für Sie in Lehre tätig wird.

mehr zu Rohrbruch in Lehre >>>>

 

Unsere Baugutachter und Energieberater helfen beim Hauskauf, bei der Baubegleitung oder bei Ärger mit Schimmel-Schimmelpilze.

Egal, ob Sie einen Energieausweis oder eine KfW-Bescheinigung benötigen, rufen Sie an oder senden noch besser eine Mail, ein Bausachverständiger in Lehre hilft gern.

 

 

Lehre

 

Über Lehre findet man in der Wikipedia (Auszug)

Lehre ist eine Gemeinde im Osten von Niedersachsen im Landkreis Helmstedt. Die nächstgelegenen Großstädte sind Braunschweig und Wolfsburg, die direkt an Lehre grenzen. Die eigene Kreisstadt Helmstedt liegt etwa 30 Kilometer südöstlich der Gemeinde. ) noch mehr erfärt man an der Adresse der Stadtverwaltung von Lehre, Marktstraße 10, 38165 Lehre oder auf http://www.lehre.de/

 

 

 

 

Rohrbruch Lehre

Unsere Seite zum Thema Rohrbruch in Lehre wird gerade neu erstellt. Trotzdem stehen Ihnen unsere Herrschaften rechts jederzeit zum Thema Rohrbruch zur Verfügung, rufen Sie einfach an.

 

 

Eine prima Immobilie in Lehre


weiterer Titel des Bildes

Bei diesem Haus in Lehre bin ich  als Bausachverständiger zur Hauskaufberatung gebeten worden. Eine frühere Villa, die zum Büro umgebaut wurde, sollte verkauft werden. Ein wenig Feuchtigkeit war im Keller, aber das war meinem Kunden nicht so wichtig.

Insgesamt eine tolle Immobilie, aber unter Berücksichtigung des Alters ein wenig zu teuer.

Hierzu habe ich den Käufer vor Ort in Lehre als Bausachverständiger beraten.

Pfusch am Bau in Lehre Baubegleitung sollte Pflicht sein


Pfusch am Bau in Lehre Baubegleitung sollte Pflicht sein

Hier hätte der Bauleiter besser auf seine Handwerker, in diesem Fall Fliesenleger, achten sollen. Schaden durch mangelhafte Ausführung (Baumangel). Der Baufachmann weiß: keine starre Verfugung zwischen Bodenfliese und Wand. Das Einfamilienhaus steht in Aerzen . Es war kein unabhängiger Bausachverständiger mit der baubegleitenden Qualitätssicherung beauftragt. An diesem Haus war schon während der gesamten Bauzeit der Wurm drin. Es war nicht einmal böswilliger Pfusch am Bau im Spiel, was ich als Bausachverständiger hier alles bei der Abnahme von Bauleistungen zu beanstanden hatte. Der gesamte Hausbau war von Diletantismus begleitet. Kein ausgebildetes Baupersonal sondern nur Werkvertragspersonal, der Bauleiter nur eine Marionette. Das Bauunternehmen verfügte über keinerlei Fachpersonal, aber über drei eigene Rechtsanwälte. Da macht das Bauen in Aerzen keinen Spass. Wenn Sie an solch einen Bauträger beim Hausbau geraten für den Pfusch am Bau Programm ist, sollten Sie auf die baubegleitende Qualitätssicherung durch einen Bausachverständigen in Aerzen nicht verzichten. Als Bausachverständiger in Aerzen biete ich die baubegleitende Qualitätssicherung für Ihren Hausbau in Aerzen an.

Baubegleitende Qualitätssicherung in Lehre


Baubegleitende Qualitätssicherung in Lehre

Dieser Rohbau in Lehre wurde von mir als unabhängiger Bau-Sachverständiger begleitet. Die Bauausführung ist vorbildlich. Die Aussage der Handwerker, also hier der Maurer, dass sie die Mauerwerkkronen sonst nie gedeckelt haben, stimmt den Bau-Gutachter jedoch nachdenklich. Der Bauleiter versprach aber dies künftig zu beachten. Ist ja auch so vorgeschrieben, erklärt der Bausachverständige.