Ihr Ansprechpartner in Hude (Oldb)

Bausachverständiger Clauss

Markus Clauss

Schwalbenstraße 15
27798 Hude (Oldb)

01520-8898579
clauss@bausachverstaendiger.cc
bauexperte-bremen.de

 

Wertgutachten Hude (Oldb)

Einen Immobiliengutachter, der in Hude (Oldb) Wertgutachten erstellt suchen Sie? Auf dieser Seite vom Verein deutscher Baumeister, Techniker und Ingenieure geht es um Wertgutachten in Hude (Oldb). Wir sind überregional tätig und helfen Ihnen in Hude (Oldb) Wertgutachten durch qualifizierte Gutachter zu bekommen. Sehen Sie oben, wer für Sie in Hude (Oldb) Wertgutachten erstattet.

mehr zu Wertgutachten in Hude (Oldb) >>>>

 

Unsere Baugutachter und Energieberater helfen beim Hauskauf, bei der Baubegleitung oder bei Ärger mit Schimmel-Schimmelpilze.

Egal, ob Sie einen Energieausweis oder eine KfW-Bescheinigung benötigen, rufen Sie an oder senden noch besser eine Mail, ein Bausachverständiger in Hude (Oldb) hilft gern.

 

 

Hude (Oldb)

 

Über Hude (Oldb) findet man in der Wikipedia (Auszug)

noch mehr erfärt man an der Adresse der Stadtverwaltung von Hude (Oldb), oder auf

 

 

 

 

Wertgutachten Hude (Oldb)

Wer für Sie in Hude (Oldb) Wertgutachten erstellt, sehen Sie auf der rechten Seite. Um in Hude (Oldb) Wertgutachten erstellen zu können, muss man als Immobiliengutachter regelmäßig in Hude (Oldb) Wertgutachten für Immobilien erstatten. Nur wer regelmäßig in Hude (Oldb) Wertgutachten für Immobilien erstellt, kennt den entsprechenden Immobilienmarkt in Hude (Oldb) und kann die richtigen Wertansätze für Immobilien in Hude (Oldb) als Wertgutachter bestimmen. Immobiliengutachter vom VDB erfüllen diese Anforderungen, Sie erstellen regelmäßig in Hude (Oldb) Wertgutachten, da Sie für die Dienstleistung fachgerechte Wertgutachten Hude (Oldb) bekannt sind

 

Unsere Seite zum Thema Wertgutachten in Hude (Oldb) wird immer wieder verbessert um alle Frgen zu Wertgutachten in Hude (Oldb) zu beantworten. Sie können aber gern anrufen wenn Sie in Hude (Oldb) Wertgutachten erstatten lassen wollen.

Wertgutachten

Erstellen Sie in Hude (Oldb) Wertgutachten? So werden unsere Immobiliengutachter in Hude (Oldb) oft angefragt. Ja, ich erstelle in Hude (Oldb) Wertgutachten für Immobilien aber was für ein Wertgutachten brauchen Sie? Hier herrscht oft Ratlosigkeit, welche wir hier einmal auflösen wollen.

Wertgutachten zum Marktwert - Marktwertgutachten

Dies ist das richtige Wertgutachten, wenn Sie Ihr Haus in Hude (Oldb) verkaufen wollen und sich über den richtigen Preis nicht im Klaren sind. Bei solchen Wertgutachten wird der Sachwert der Immobilie ermittelt unter Berücksichtigung der Abschreibung für Abnutzung und dann entsprechend der Marktlage für Immobilien in Hude (Oldb) der tatsächliche Marktwert Ihrer Immobilie herausgebildet. Solch ein Marktwertgutachten kann als reine Information mündlich erfolgen oder in Schriftform abgegeben werden. Ensprechend liegen die Kosten für den Sachverständigen zwischen 500 und 900 € bei einem Einfamilienhaus in Hude (Oldb)

Wertgutachten zum Verkehrswert - Verkehrswertgutachten

Ein Verkehrswertgutachten bewertet weniger das Haus und seinen Zustand sondern das Grundstück sowie seine Bebauung. Diese Gutachten über den Verkehrswert beruhen auf einer Rechtsgrundlage und könnten fast allein nach Aktenlage erstellt werden. Diese Gutachten haben lediglich einen begrenzten Wert für den Privatmenschen aber einen hohen Preis, da durch den Gutachter bei vielen Behörden Akteneinsicht zu nehmen ist. Wie gesagt Verkehrswertgutachten werden nach Aktenlage erstellt. Bei einem Verkehrswertgutachten stützt man die Bewertung natürlich nicht auf Ihre Akten, sondern auf die Akten, welche den Behörden vorliegen, da es sich um ein Wertgutachten auf gesetzlicher Basis handelt.

Ein Verkehrwertgutachten wird gemäß Formvorschrift immer in Schriftform erstellt, hat oft einen Umfang von mehr als 50 Seiten. Die Kosten betragen etwa 1500 € für ein Einfamilienhaus in Hude (Oldb) für den Immobiliengutachter sowie etlichen Nebenkosten für Behördengebühren je nach Schwierigkeitsgrad, die Daten zu beschaffen.

Das Kurzgutachten über den Verkehrswert von Immobilien

Wenn Sie in Hude (Oldb) Wertgutachten für privatrechtliche Zwecke benötigen, kann dieses auch in Form eines Kurzgutachten zum Verkehrswert erstellt werden. Sofern Ihnen die Dokumente vorliegen die der Immobiliengutachter benötigt, kann der Sachverständige sein Kurzgutachten zum Verkehrswert darauf stützen und das Gutachten genau so, wie ein Verkehrswertgutachten ersatten. Solche Kurzgutachten zur Verkehrswertermittlung sind ein probates Mittel um in Hude (Oldb) Wertgutachten für privatrechtliche zwecke zu erstatten. Solch eine Wertermittlung ist genau so treffsicher , wie eine Wertermittlung als Verkehrswertgutachten. Aufgrund der Tatsache, das die Daten aber nicht aus gesicherten Behördenbeständen stammen, lehnen die Behörden leider regelmäßig Kurzgutachten als Wertgutachten ab.

Wertgutachten zur Bausubstanz und Haustechnik

Hier wird die Zukunftsfähigkeit der Immobilie bewertet. Das richtige Gutachten, wenn Sie ein Haus in Hude (Oldb) kaufen wollen und dazu wissen müssen, welche weiteren Investitionen sind unter Berücksichtigung Ihrer Anforderungen noch nötig um die Immobilie auf Ihre Nutzungsanforderungen abzustimmen. Welcher Preis sollte maximal bezahlt werden, damit Sie Ihr Geld auch gut anlegen.

Bezogen auf ein normales Einfamilienhaus in Hude (Oldb) kann solch eine Bewertung im Rahmen einer Hauskaufberatung in mündlicher Form zu einem Preis von 480 € abgegeben werden. Eine schriftliche Zusammenfassung mit bis zu 5 Seiten kostet 240 €

 

Unsere Sachverständigen erstellen gern in Hude (Oldb) Wertgutachten

Unsere Immobiliengutacher erstellen regelmäßig in Hude (Oldb) Wertgutachten und haben mit Wertgutachten in Hude (Oldb) entsprechende Erfahrungen mit der Immobilienbewertung in Hude (Oldb).

 

Schimmel in der ganzen Wohnung


Schimmel in der ganzen Wohnung ist ein uraltes Thema in der Literatur.

1980 hatte ich in meinem ersten neu gebauten Einfamilienhaus in Hude (Oldb) Schimmelpilz.

Die Ursache für den Schimmel war damals schlampige Verlegung der Wärmedämmung über der Geschossdecke und die gleiche Ursache gibt es heute auch noch.

1993 hatte ich in einer neu gebauten Eigentums-Luxuswohnung (damalige Miete 900 D-Mark) das Problem mit Schimmelpilz im Dachgeschoss, untere Ecke von Drempel.

Ich schlug die Rigips Bekleidung auf und fand einen frei liegenden Betonbalken ohne jegliche Wärmedämmung. Und der Vermieter verklagte mich auf Schadensersatz und kündigte den Mietvertrag. Ich gewann den Prozess und zog aus.

Schimmel überall in der wohnung, schimmelpilz neben balkontür, mieter lüftet nicht

Seit diesen Zeiten trifft mich dieses Thema sowohl als Mieter und auch als Vermieter.

Beruflich habe viele Sachverständige, Mieter und auch Vermieter mit dem gleichen Thema „Schimmel in der ganzen Wohnung“ kennengelernt.

Das Klischee vom Mieter, welcher schlecht lüftet hat sich in der Literatur, in der Bevölkerung, als auch vor Gericht durchgesetzt. Was ist daran faul?

Vor 25 Jahren habe ich auch Klimamessungen gemacht und versucht aus den Grafiken auf das Verhalten des Mieters zum Lüften schließen. Mein Lehrer Herr Rahn, Professor für Bauphysik aus Berlin meinte auch, dass er Schwierigkeiten hätte diese Unmengen von Daten auszuwerten und richtig zu interpretieren. Quantitative rechnerische Nachweise blieben erfolglos.

Viel einfacher war immer der Weg nach Bauschäden zu suchen, welche die Durchfeuchtung der Wohnung fördern. Häuser werden älter: Installationen Abdichtungen werden älter und werden mit Sicherheit irgendwann defekt also undicht.

Energetische Sanierung in Hude (Oldb)


Energetische Sanierung in Hude (Oldb)
Bei einer energetischen Sanierung an einem Fachwerkhaus konnten meine Kunden in Hude (Oldb) einen beschädigten Holzbalken im Bereich der Außenwand feststellen.Durch eine Laboruntersuchung konnte festgestellt werden, dass ein Schimmelbefall das Schwellholz beschädigt wurde. Zu den weiteren energetischen Sanierungsmaßnahmen musste das Schwellholz ausgetauscht werden.

Wenn Sie energetische Maßnahmen in Hude (Oldb) oder einen Baumangel in Hude (Oldb) feststellen, werde ich auch gerne für Sie tätig und berate Sie unabhängig bei den weiteren baulichen Maßnahmen.

Baubegleitende Qualitätssicherung in Hude (Oldb)



Baubegleitende Qualitätssicherung in Hude (Oldb)

Gravierender Pfusch am Bau: Bei diesem Haus in Hude (Oldb) war in der wichtigen Rohbauphase kein Bau-Sachverständiger mit der Baubegleitung beauftragt. Die Ursache für dieses Schadenbild ist offensichtlich eine unzulässig stark ausgeprägte Deckendurchbiegung. Der Bauleiter konnte nicht nachweisen, dass vor dem Betonieren eine Abnahme der Stahleinlage stattgefunden hat. Das wäre mit einem unabhängigen Bau-Bachverständigen nicht passiert. Hier bekommt der Baugutachter Kopfschmerzen.