Ihr Ansprechpartner in Hohe Börde

Bausachverständiger Fischer

Marc Fischer

Weinbergstrasse 17
39576 Stendal

0160-902 152 86
info@gutachter-fischer.de
bauexperte-fischer.de

 

Energetische Fachplanung in Hohe Börde

In Hohe Börde suchen Sie jemanden für die energetische Fachplanung? Auf dieser Seite vom Verein deutscher Baumeister, Techniker und Ingenieure geht es um Fachplanung. Wir sind überregional tätig und helfen Ihnen mit energetischer Fachplanung in Hohe Börde. Sehen Sie oben, wer für Sie in Hohe Börde tätig wird.

 

mehr zu Energetische-Fachplanung in Hohe Börde >>>>

 

Unsere Baugutachter und Energieberater helfen beim Hauskauf, bei der Baubegleitung oder bei Ärger mit Schimmel-Schimmelpilze.

Egal, ob Sie einen Energieausweis oder eine KfW-Bescheinigung benötigen, rufen Sie an oder senden noch besser eine Mail, ein Bausachverständiger in Hohe Börde hilft gern.

 

 

Hohe Börde

 

Über Hohe Börde findet man in der Wikipedia (Auszug)

noch mehr erfärt man an der Adresse der Stadtverwaltung von Hohe Börde, oder auf

 

 

 

 

Energetische Fachplanung in Hohe Börde

Unsere Seite zum Thema energetische Fachplanung in Hohe Börde wird gerade neu erstellt. Trotzdem stehen Ihnen unsere Herrschaften rechts jederzeit zum Thema Fachplanung zur Verfügung, rufen Sie einfach an.

 

 

Hauskauf in der Nähe von Hohe Börde


Hauskauf in der Nähe von Hohe Börde
 Dieses Haus in der Nähe von Hohe Börde wollte mein Kunde kaufen. Deshalb wurde ich als Bausachverständiger gerufen, um die Bausubstanz zu prüfen und Ratschläge für die energetische Modernisierung zu geben.

Da die Kaufinteressenten aufgrund des hohen Kaufpreises  nur ein eng begrenztes Budget für eine Modernisierung einplanen konnten, klärte ich vor allem auf, welche Schimmelpilzgefahren entstehen, wenn man nicht vollumfänglich energetisch modernisiert. 

Wenn Sie ein Haus in Hohe Börde oder in der Nähe von Hohe Börde kaufen wollen, werde ich auch gern für Sie tätig und berate Sie unabhängig beim Hauskauf.

Hauskaufberatung bei Hohe Börde


Hauskaufberatung bei Hohe Börde
 Dieses Haus in der Nähe von Hohe Börde wollte mein Kunde kaufen. Deshalb wurde ich als Bausachverständiger gerufen, um die Bausubstanz zu prüfen und Ratschläge für die energetische Modernisierung zu geben. 

Da die Kaufinteressenten aufgrund des hohen Kaufpreises  nur ein eng begrenztes Budget für eine Modernisierung einplanen konnten, klärte ich vor allem auf, welche Schimmelpilzgefahren entstehen, wenn man nicht vollumfänglich energetisch modernisiert. 

Wenn Sie ein Haus in Hohe Börde oder in der Nähe von Hohe Börde kaufen wollen, werde ich auch gern für Sie tätig und berate Sie unabhängig beim Hauskauf.

Baubegleitende Qualitätssicherung in Hohe Börde


Baubegleitende Qualitätssicherung in Hohe Börde

Schaden durch mangelhaften Einbau des Estrichs bei diesem Einfamilienhaus in Hohe Börde . Auch hier wäre Bausachverständiger eine gute Investition gewesen. Dieser Pfusch am Bau war vermeidbar. Eine Fremdüberwachung der Bauleitung empfiehlt sich unbedingt und auch bei scheinbar einfachen Gewerken. Hier wird es auch nach Jahren noch zu Rissen kommen.