Ihr Ansprechpartner in Hannover

Bausachverständiger Kraemer

Hans-Uwe Kraemer

Rintelner Straße 55
31749 Auetal

05753-30 30 40 5
kraemer@bauexperte.com
bauexperte-kraemer.de

 

Schadengutachten vom Bausachverständigen in Hannover

Schadengutachten vom Bausachverständigen in Hannover suchen Sie? Auf dieser Seite vom Verein deutscher Baumeister, Techniker und Ingenieure geht es um Schadengutachten vom Bausachverständigen. Wir sind überregional tätig und helfen Ihnen mit Schadengutachten in Hannover. Sehen Sie oben, wer für Sie in Hannover tätig wird.

 

mehr zu Schadengutachten durch Bausachverständige Hannover >>>>

 

Unsere Baugutachter und Energieberater helfen beim Hauskauf, bei der Baubegleitung oder bei Ärger mit Schimmel-Schimmelpilze.

Egal, ob Sie einen Energieausweis oder eine KfW-Bescheinigung benötigen, rufen Sie an oder senden noch besser eine Mail, ein Bausachverständiger in Hannover hilft gern.

 

 

Hannover

 

Über Hannover findet man in der Wikipedia (Auszug)

Die kreisfreie Stadt gehört zur Region Hannover, einem Kommunalverband besonderer Art, und ist Teil der Metropolregion Hannover-Braunschweig-Göttingen-Wolfsburg. Hannover ist Standort mehrerer Hochschulen: der Gottfried Wilhelm Leibniz Universität, der Medizinischen Hochschule (MHH der Tierärztlichen Hochschule (TiHo der Hochschule für Musik, Theater und Medien (HMTMH) und der Hochschule Hannover (HsH). ) noch mehr erfärt man an der Adresse der Stadtverwaltung von Hannover, Trammplatz 2, 30159 Hannover oder auf http://www.hannover.de/

 

 

 

 

Schadengutachten vom Bausachverständigen in Hannover

Unsere Seite zum Thema Schadengutachten vom Bausachverständigen in Hannover wird gerade neu geschrieben. Gern beantwortet Ihnen ein Bausachverständiger in Hannover jederzeit Ihre Fragen zum Thema Schadengutachten, rufen Sie einfach an.

Schadengutachten durch Bausachverständige für Schäden an Gebäuden

Ein Schadengutachten zu Schäden an Gebäuden wird sehr oft von Gerichten angefordert, aber auch der Privatmann profitiert vom geballten Fachwissen eines Bauexperten, z.B. in folgenden Lagen:

Bausachverständiger für Schäden an Gebäuden

Ein Bausachverständiger für Schäden an Gebäuden ist Ihr unabhängiger Bauexperte ohne eigene Interessen. Ihr Bausachverständiger berät Sie vollkommen neutral zu Bauschäden, denn der Bausachverständige will Ihnen nichts verkaufen und bekommt auch keine Provisionen von Handwerkern.

Ihr Bausachverständiger garantiert für seine absolute Unahängigkeit.

 

 

Pfusch am Bau bei einem Hausbau in Hannover


Pfusch am Bau bei einem Hausbau in Hannover

Bei diesem Einfamilienhaus in Hannover habe ich als Bau-Gutachter nach der Bau-Abnahme Schäden am Trockenbau festgestellt. Eine unabhängige, qualitätssichernde Baubegleitung durch einen Bau-Sachverständigen hätte diesen Pfusch sicher verhindert..

Nach der Bauabnahme ist eine Beweislastumkehr eingetreten, was dem Bauunternehmer Ihres Hauses in Hannover hilft Gewährleistungsansprüche abzuwehren. Besser Wäre es gewesen, Sie hätten schon beim Hausbau einen Bausachverständigen in Hannover zur baubegleitenden Qualitätssicherung hinzugezogen. Viele nennen das private Bauleitung, dies ist aber nicht richtig. Die Baubegleitende Qualitätssicherung ist beim Hausbau in Hannover ihre Versicherung gegen Schiffbruch beim bauen in Hannover.

Baubegleitende Qualitätssicherung in Hannover


Baubegleitende Qualitätssicherung in Hannover

Schaden durch mangelhaften Einbau des Estrichs bei diesem Einfamilienhaus in Hannover . Auch hier wäre Bausachverständiger eine gute Investition gewesen. Dieser Pfusch am Bau war vermeidbar. Eine Fremdüberwachung der Bauleitung empfiehlt sich unbedingt und auch bei scheinbar einfachen Gewerken. Hier wird es auch nach Jahren noch zu Rissen kommen.

Baubegleitende Qualitätssicherung in Hannover


Baubegleitende Qualitätssicherung in Hannover

Dieser Rohbau in Hannover wurde von mir als unabhängiger Bau-Sachverständiger begleitet. Die Bauausführung ist vorbildlich. Die Aussage der Handwerker, also hier der Maurer, dass sie die Mauerwerkkronen sonst nie gedeckelt haben, stimmt den Bau-Gutachter jedoch nachdenklich. Der Bauleiter versprach aber dies künftig zu beachten. Ist ja auch so vorgeschrieben, erklärt der Bausachverständige.

Baubegleitende Qualitätssicherung in Hannover


Baubegleitende Qualitätssicherung in Hannover

Bei diesem Einfamilienhaus in Hannover war ich von Baubeginn bis einschließlich Bau-Abnahme, bzw. Hausübergabe zur Fremdüberwachung und Kontrolle der Bauleitung, als unabhängiger Bausachverständiger mit der qualitätssichernden Baubegleitung beauftragt. Nach angemessener Bauzeit konnte der Bauleiter den glücklichen Bauherren nach mangelfreier Bauabnahme ihr Eigenheim übergeben. Eine Hilfe privater Bauherren, die sich mehr als bezahlt gemacht hat.

Baubegleitende Qualitätssicherung in Hannover


Baubegleitende Qualitätssicherung in Hannover

Die Dampfbremse ist ein sehr wichtiges Bauteil hinsichtlich der Winddichtigkeit des Gebäudes und somit zur Vermeidung von Schimmel von großer Bedeutung. Bei diesem Bauvorhaben in Hannover war ich als unabhängiger Bausachverständiger mit der qualitätssichernden Baubegleitung zur Hilfe der privaten Bauherren beauftragt. Nach meiner Mangelanzeige an die Bauleitung, noch lange vor der Durchführung einer Winddichtigkeitsprüfung, BlowerDoor-Test, wurde fachgerecht nachgearbeitet und somit ein versteckter Mangel und Schlimmeres vermieden.

Hauskaufberatung - kleines Mehrfamilienhaus in Hannover


Hauskaufberatung - kleines Mehrfamilienhaus in Hannover

Ein leerstehendes Zweifamilienhaus in Hannover will der Kaufinteressent im Rahmen einer 

Zwangsversteigerung erwerben. 

Für die Einschätzung der Sanierungskosten wurde ich beratend hinzugezogen.

Das Haus wurde ca. 1967 errichtet und steht leer. Die Außenanlageist verwahrlost und vermüllt.

Aufgrund des gerichtlichen Verfahrens besteht keine Möglichkeit der Innenbesichtigung.

Die Außenbauteile können von der Straße und vom Nachbarn beurteilt werden. 

Ferner besteht ein Verkehrswertgutachten mit Angaben zur baulichen Gegebenheit des Gebäudeinneren.

Es besteht erheblicher Sanierungs- und Instandsetzungsbedarf. Eine energetische Sanierung ist erforderlich. Der Ausbau des Dachgeschosses wird gewünscht.

Aufgrund der hohen Sanierungskosten werden vergleichbare Neubaukosten erreicht.

Es steht somit zur Diskussion, inwieweit der Sanierungsaufwand gerechtfertigt erscheint.