Ihr Ansprechpartner in Garbsen

Bausachverständiger Kraemer

Hans-Uwe Kraemer

Rintelner Straße 55
31749 Auetal

05753-30 30 40 5
kraemer@bauexperte.com
bauexperte-kraemer.de

 

Immobilienbewerter in Garbsen

Immobilienbewerter in Garbsen suchen Sie? Auf dieser Seite vom Verein deutscher Baumeister, Techniker und Ingenieure geht es um Immobilienbewertung. Wir sind überregional tätig und helfen Ihnen mit Immobilienbertung in Garbsen. Sehen Sie oben, wer für Sie in Garbsen als Immobilienbewerter tätig wird.


mehr zu Immobilienbewerter in Garbsen >>>>

 

Unsere Baugutachter und Energieberater helfen beim Hauskauf, bei der Baubegleitung oder bei Ärger mit Schimmel-Schimmelpilze.

Egal, ob Sie einen Energieausweis oder eine KfW-Bescheinigung benötigen, rufen Sie an oder senden noch besser eine Mail, ein Bausachverständiger in Garbsen hilft gern.

 

 

Garbsen

 

Über Garbsen findet man in der Wikipedia (Auszug)

Garbsen ist eine Stadt der Region Hannover in Niedersachsen, nordwestlich von Hannover. ) noch mehr erfärt man an der Adresse der Stadtverwaltung von Garbsen, oder auf

 

 

 

 

Immobilienbewertung Garbsen

Unsere Seite zum Thema Immobilienbewertung in Garbsen wird gerade neu erstellt. Trotzdem stehen Ihnen unsere Sachverständigen als Immobilienbewerter rechts jederzeit zum Thema Bewertung von Immobilien zur Verfügung, rufen Sie doch einfach an.

 

 

Dämmung in der Kehlbalkenlage


Die Kunden konnten ca. 1,0 Jahre nach Einzug in Ihre Stadtvilla einen Schimmelbefall in den Eckbereichen der Geschossdecke feststellen. Gemäß den örtlichen Angaben wurde der Schimmelbefall in den Wintermonaten festgestellt, hiebei konnte auch ein sichtbarerFeuchtigkeitsbefall durch die Bauherren bemerkt werden. Bei der im Herbst durchgeführten Besichtigung wurde eine Feuchtigkeitsmessung an der aus Gipskarton verkleideten Geschossdecke durchgeführt. Da an der Geschossdecke keine erhöhten Feuchtigkeitswerte festgetsellt werden konnte, wurde eine Besichtigung im Spitzboden ausgeführt. Hierbei konnte festgetsellt werden, dass die verlegte Dämmung nicht komplett ausgeführt wurde. Durch die Temperaturunterschiede des als Kaltdach erstellten Spitzbodens zum Wohnraum entstand Kondensat, die zu einem Schimmelbefall und der duFehlende Dämmung im Spitzboden (Kaltdach)rch die Bauherren festgetsellten Duchfeuchtungen führte.

Baubegleitende Qualitätssicherung in Garbsen



Dieser Rohbau in Garbsen wurde von mir als unabhängiger Bau-Sachverständiger begleitet. Die Bauausführung ist vorbildlich. Die Aussage der Handwerker, also hier der Maurer, dass sie die Mauerwerkkronen sonst nie gedeckelt haben, stimmt den Bau-Gutachter jedoch nachdenklich. Der Bauleiter versprach aber dies künftig zu beachten. Ist ja auch so vorgeschrieben, erklärt der Bausachverständige.


Baubegleitende Qualitätssicherung in Garbsen



Der Wandanschluss des sog. Zwerchgiebels dieses Bauvorhabens in Garbsen ist vom Handwerker nicht fachgerecht ausgeführt worden. Gefährlicher Pfusch am Bau, der durch eine Beauftragung des Bausachverständigen zur unabhängigen, qualitätssichernden Baubegleitung sicher hätte vermieden werden können. Zu diesem Bauvorhaben bin ich erst spät, als Baugutachter bzw. Sachverständiger für Schäden an Gebäuden bestellt worden.


Baubegleitende Qualitätssicherung in Garbsen



Auch bei diesem Bauvorhaben in Garbsen wurde Pfusch am Bau produziert. Während der Bauphase war kein Bausachverständiger mit der unabhängigen, qualitätssichernden Baubegleitung beauftragt. Die Bauherren berichten, der vom Bauträger beauftragte Bauleiter wäre kaum vor Ort gewesen. Entsprechend lieferten die Handwerker ab. Ein Baubegleiter zur Kontrolle des Bauführers hätte u.a. bares Geld gespart.