Ihr Ansprechpartner in Edemissen

Bausachverständiger Nolte

Claas Nolte

Dipl.-Ing.

Dr.-Albert-David-Str. 9
30938 Burgwedel

05139 - 95 98 339
nolte@bausachverstaendiger.cc
bauexperte-nolte.de

 

Verbrauchsausweis in Edemissen

Verbrauchsausweis in Edemissen suchen Sie? Auf dieser Seite vom Verein deutscher Baumeister, Techniker und Ingenieure geht es um Verbrauchsausweise. Wir sind überregional tätig und helfen Ihnen mit einem Verbrauchsausweis in Edemissen. Sehen Sie oben, wer für Sie in Edemissen tätig wird.

mehr zu Verbrauchsausweis in Edemissen >>>>

 

Unsere Baugutachter und Energieberater helfen beim Hauskauf, bei der Baubegleitung oder bei Ärger mit Schimmel-Schimmelpilze.

Egal, ob Sie einen Energieausweis oder eine KfW-Bescheinigung benötigen, rufen Sie an oder senden noch besser eine Mail, ein Bausachverständiger in Edemissen hilft gern.

 

 

Edemissen

 

Über Edemissen findet man in der Wikipedia (Auszug)

Aus dem Jahr 1295 stammt die erste urkundliche Erwähnung des Dorfes Edemissen. In alten Schriftstücken gibt es oft eine Verwechselung mit Edemissen (Einbeck). So wird auch heute noch immer wieder eine Urkunde aus dem Jahr 1253 fälschlicherweise mit unserem Edemissen in Verbindung gebracht. ) noch mehr erfärt man an der Adresse der Stadtverwaltung von Edemissen, oder auf

 

 

 

 

Verbrauchsausweis Edemissen

Unsere Seite zum Thema Verbrauchsausweis in Edemissen wird gerade neu erstellt. Trotzdem stehen Ihnen unsere Herrschaften rechts jederzeit zum Thema Verbrauchsausweis zu Verfügung, rufen Sie einfach an.

 

 

Dämmung in der Kehlbalkenlage


Die Kunden konnten ca. 1,0 Jahre nach Einzug in Ihre Stadtvilla einen Schimmelbefall in den Eckbereichen der Geschossdecke feststellen. Gemäß den örtlichen Angaben wurde der Schimmelbefall in den Wintermonaten festgestellt, hiebei konnte auch ein sichtbarerFeuchtigkeitsbefall durch die Bauherren bemerkt werden. Bei der im Herbst durchgeführten Besichtigung wurde eine Feuchtigkeitsmessung an der aus Gipskarton verkleideten Geschossdecke durchgeführt. Da an der Geschossdecke keine erhöhten Feuchtigkeitswerte festgetsellt werden konnte, wurde eine Besichtigung im Spitzboden ausgeführt. Hierbei konnte festgetsellt werden, dass die verlegte Dämmung nicht komplett ausgeführt wurde. Durch die Temperaturunterschiede des als Kaltdach erstellten Spitzbodens zum Wohnraum entstand Kondensat, die zu einem Schimmelbefall und der duFehlende Dämmung im Spitzboden (Kaltdach)rch die Bauherren festgetsellten Duchfeuchtungen führte.

Baubegleitende Qualitätssicherung in Edemissen



Die Dampfbremse ist ein sehr wichtiges Bauteil hinsichtlich der Winddichtigkeit des Gebäudes und somit zur Vermeidung von Schimmel von großer Bedeutung. Bei diesem Bauvorhaben in Edemissen war ich als unabhängiger Bausachverständiger mit der qualitätssichernden Baubegleitung zur Hilfe der privaten Bauherren beauftragt. Nach meiner Mangelanzeige an die Bauleitung, noch lange vor der Durchführung einer Winddichtigkeitsprüfung, BlowerDoor-Test, wurde fachgerecht nachgearbeitet und somit ein versteckter Mangel und Schlimmeres vermieden.


Baubegleitende Qualitätssicherung in Edemissen



Dieses Haus in Edemissen konnte mangelfrei an die Bauherren übergeben werden. Insgesamt führte ich, als unabhängiger Baubegleiter, bzw. von den Bauherren beauftragter Baugutachter lediglich 6 Ortstermine, einschließlich der Begleitung zur Hausübergabe bzw. Bauabnahme, durch. Ich war zur Unterstützung der Bauherren für diese jedoch immer erreichbar. Fehlerhafte Bauausführungen habe ich direkt beim vom Bauträger gestellten Bauleiter gerügt, der, das ist lobend anzuerkennen, diese dann auch stets schnell und fachgerecht korrigieren ließ.