Ihr Ansprechpartner in Clausthal-Zellerfeld

Bausachverständiger Nolte

Claas Nolte

Dipl.-Ing.

Dr.-Albert-David-Str. 9
30938 Burgwedel

05139 - 95 98 339
nolte@bausachverstaendiger.cc
bauexperte-nolte.de

 

Bauleitung in Clausthal-Zellerfeld

Bauleitung in Clausthal-Zellerfeld suchen Sie? Auf dieser Seite vom Verein deutscher Baumeister, Techniker und Ingenieure empfehlen wir Bauleiter für Ihre Bauleitung. Wir sind überregional tätig und helfen Ihnen mit Bauleitung und Baubegleitung sowie Bauberater in Clausthal-Zellerfeld. Sehen Sie oben, wer für Sie in Clausthal-Zellerfeld tätig wird.

mehr zu Bauleitung in Clausthal-Zellerfeld >>>>

 

Unsere Baugutachter und Energieberater helfen beim Hauskauf, bei der Baubegleitung oder bei Ärger mit Schimmel-Schimmelpilze.

Egal, ob Sie einen Energieausweis oder eine KfW-Bescheinigung benötigen, rufen Sie an oder senden noch besser eine Mail, ein Bausachverständiger in Clausthal-Zellerfeld hilft gern.

 

 

Clausthal-Zellerfeld

 

Über Clausthal-Zellerfeld findet man in der Wikipedia (Auszug)

Clausthal-Zellerfeld ist eine Bergstadt im Landkreis Goslar in Niedersachsen. Sie liegt im Oberharz zwischen 535 und 600 m Höhe und hat knapp 15.000 Einwohner bei etwa 4000 Studenten.[2] Clausthal-Zellerfeld ist Sitz der Samtgemeinde Oberharz und ein Luftkurort.[3] Die Stadt entstand 1924 durch Zusammenschluss der beiden Bergstädte Clausthal und Zellerfeld. Die Senke zwischen den beiden Stadtteilen markiert eine natürliche „Grenzlinie“. Der Stadtteil Clausthal ist Standort der Technischen Universität Clausthal. ) noch mehr erfärt man an der Adresse der Stadtverwaltung von Clausthal-Zellerfeld, oder auf

 

 

 

 

Bauleitung Clausthal-Zellerfeld

Unsere Seite zum Thema Bauleitung in Clausthal-Zellerfeld wird gerade neu erstellt. Trotzdem stehen Ihnen unsere Herrschaften rechts jederzeit zum Thema Bauleitung zur Verfügung, rufen Sie einfach an.

 

 

Eine prima Immobilie in Clausthal-Zellerfeld


weiterer Titel des Bildes


Bei diesem Haus in clausthal-zellerfeld bin ich  als Bausachverständiger zur Hauskaufberatung gebeten worden. Eine frühere Villa, die zum Büro umgebaut wurde, sollte verkauft werden. Ein wenig Feuchtigkeit war im Keller, aber das war meinem Kunden nicht so wichtig.

Insgesamt eine tolle Immobilie, aber unter Berücksichtigung des Alters ein wenig zu teuer.

Hierzu habe ich den Käufer vor Ort in clausthal-zellerfeld als Bausachverständiger beraten.


Pfusch am Bau bei einem Hausbau in Clausthal-Zellerfeld


Pfusch am Bau bei einem Hausbau in Clausthal-Zellerfeld

Bei diesem Einfamilienhaus in clausthal-zellerfeld habe ich als Bau-Gutachter nach der Bau-Abnahme Schäden am Trockenbau festgestellt. Eine unabhängige, qualitätssichernde Baubegleitung durch einen Bau-Sachverständigen hätte diesen Pfusch sicher verhindert..

Nach der Bauabnahme ist eine Beweislastumkehr eingetreten, was dem Bauunternehmer Ihres Hauses in clausthal-zellerfeld hilft Gewährleistungsansprüche abzuwehren. Besser Wäre es gewesen, Sie hätten schon beim Hausbau einen Bausachverständigen in clausthal-zellerfeld zur baubegleitenden Qualitätssicherung hinzugezogen. Viele nennen das private Bauleitung, dies ist aber nicht richtig. Die Baubegleitende Qualitätssicherung ist beim Hausbau in clausthal-zellerfeld ihre Versicherung gegen Schiffbruch beim bauen in clausthal-zellerfeld.

Baubegleitende Qualitätssicherung in Clausthal-Zellerfeld


Baubegleitende Qualitätssicherung in Clausthal-Zellerfeld

Leicht vermeidbarer Pfusch am Bau dieses Einfamilienhauses in clausthal-zellerfeld . Unvollständiger oder nicht fachgerecht eingebauter Dämmstoff führt zu ständig überhöhten Heizkosten oder gar Schimmel. Im Rahmen der Fremdüberwachung war ich hier als Baugutachter mit der unabhängigen, qualitätssichernden Baubegleitung beauftragt. Der Bauleiter hat, nach meiner Mangelrüge, die Handwerker entsprechend angewiesen. Ein erheblicher, versteckter Mangel wurde verhindert.