Ihr Ansprechpartner in Braunschweig

Bausachverständiger Nolte

Claas Nolte

Dipl.-Ing.

Dr.-Albert-David-Str. 9
30938 Burgwedel

05139 - 95 98 339
nolte@bausachverstaendiger.cc
bauexperte-nolte.de

 

Energieberater KMU in Braunschweig

Für kleine und Mittelständige Firmen, der Energieberater KMU in Braunschweig suchen Sie? Auf dieser Seite vom Verein deutscher Baumeister, Techniker und Ingenieure geht es um KMU Energieberater. Wir sind überregional tätig und unsere Energiebertaer helfen Ihnen in Braunschweig. Sehen Sie oben, wer für Sie in Braunschweig tätig wird.


 

mehr zu Energieberater-kmu in Braunschweig >>>>

 

Unsere Baugutachter und Energieberater helfen beim Hauskauf, bei der Baubegleitung oder bei Ärger mit Schimmel-Schimmelpilze.

Egal, ob Sie einen Energieausweis oder eine KfW-Bescheinigung benötigen, rufen Sie an oder senden noch besser eine Mail, ein Bausachverständiger in Braunschweig hilft gern.

 

Braunschweig

 

Über Braunschweig findet man in der Wikipedia (Auszug)

Braunschweig (niedersächsisch: Brunswiek, englisch auch Brunswick) ist eine Großstadt im Südosten des Landes Niedersachsen. Mit circa 243.000 Einwohnern ist sie nach Hannover die zweitgrößte Stadt Niedersachsens. Die kreisfreie Stadt bildet mit den Städten Salzgitter und Wolfsburg eines der neun Oberzentren des Landes. Sie ist Teil der 2005 gegründeten Metropolregion Hannover-Braunschweig-Göttingen-Wolfsburg. Im Großraum Braunschweig wohnen rund eine Million Menschen.[3] ) noch mehr erfärt man an der Adresse der Stadtverwaltung von Braunschweig, oder auf

 

 

 

 

Energieberater KMU in Braunschweig

Unsere Seite zum Thema KMU Energieberater in Braunschweig wird gerade neu erstellt. Trotzdem stehen Ihnen unsere Herrschaften rechts jederzeit zum Thema Energieberatung im im Förderprogramm Energieberatung KMU zur Verfügung, rufen Sie einfach an.

 

 

Flachdach


Im Innenbereich des Einfamilienhauses konnte an der aus einer Holz bestehenden Deckenkonstruktion konnte Feuchtigkeit und ein Schimmelbefall festgestellt werden.

Bei der Besichtigung wurde vorerst eine Luftdichtigkeitsprüfung (Blower Door) vorgenommen, um evtl. Leckagen orten zu können.

Bei der gleichzeitig durchgeführten Thermographie der Geschossdecke wurde festgestellt, dass die Abluftleitungen im Anschlussbereich der Dampfbremse nicht fachgerecht verklebt waren.

Der Dachaufbau wurde zur weiteren Besichtigung in einem Teilbereich demontiert. Im Bereich der Dachdurchführungen Abluft über Dach und Solaranlage konnte ein fehlerhafter Anschluss der Dampfbremse festgestellt werden.

Bei der Besichtigung konnte weiterhin festgestellt werden, dass das Flachdach über keine Belüftung verfügt. Eine Querlüftung war zwar in den Zeichnungen vorgesehen, diese wurde jedoch durch das Bauunternehmen vergessen.

Als Konsequenz musste die gesamte Dachfläche erneuert werden, die Kosten der Flachdachsanierung belief sich auf 46.000,00 €.

Als Bausachverständiger in Braunschweig


Als Bausachverständiger in Braunschweig


Hier war ich als Bausachverständiger zur Beruhigung des Mieters gerufen worden.

Zwischen Vermieter und Mieter herrschte Streit über die Ursachen von Schimmelpilz.

Hier bin ich schlicht eingetreten und habe gesagt, es ist nicht die Schuldfrage, die interessant ist, sondern die Ursache muss beseitigt werden.

Hinter der Spüle wird die Wand kälter als die Scheiben der Fenster, deshalb muss die Luftfeuchtigkeit gesenkt werde.

Eine Lüftungsanlage habe ich empfohlen. Damit es nicht so teuer wird habe ich ihm den Tipp gegeben sich mal auf www.bayernluft.de umzusehen.

Ein Bausachverständiger nach braunschweig zu holen ist garantiert günstiger und zielführender als ein Gerichtsprozess.

Als Bausachverständiger komme ich auch gern für Sie nach braunschweig .

Hauskaufberatung bei Braunschweig


Hauskaufberatung bei Braunschweig Dieses Haus in der Nähe von braunschweig wollte mein Kunde kaufen. Deshalb wurde ich als Bausachverständiger gerufen, um die Bausubstanz zu prüfen und Ratschläge für die energetische Modernisierung zu geben. 

Da die Kaufinteressenten aufgrund des hohen Kaufpreises  nur ein eng begrenztes Budget für eine Modernisierung einplanen konnten, klärte ich vor allem auf, welche Schimmelpilzgefahren entstehen, wenn man nicht vollumfänglich energetisch modernisiert. 

Wenn Sie ein Haus in braunschweig oder in der Nähe von braunschweig kaufen wollen, werde ich auch gern für Sie tätig und berate Sie unabhängig beim Hauskauf.

Baubegleitende Qualitätssicherung in Braunschweig


Baubegleitende Qualitätssicherung in Braunschweig

Bei diesem Einfamilienhaus in braunschweig war ich als unabhängiger Bau-Sachverständiger mit der qualitätssichernden Baubegleitung, von Baubeginn bis einschließlich der Begleitung zur Hausübergabe bzw. Bauabnahme beauftragt. Der Bauleiter musste bei der Bauabnahme keine Mängel dokumentieren. Die Bauherren, eine junge Familie aus braunschweig , konnten planmäßig und vor allem stressfrei in ihr neues Zuhause einziehen.


Baubegleitende Qualitätssicherung in Braunschweig


Baubegleitende Qualitätssicherung in Braunschweig

Bei diesem Schadensbild an einem Einfamilienhaus in braunschweig standen der Architekt, der Bauunternehmer und der Bauleiter vor einem Rätsel. Der Architekt hat mich als Baugutachter, bzw. Sachverständiger für Schäden an Gebäuden mit der Überprüfung der Bauausführung und Mangelerkennung beauftragt. Was dieser Schaden mit der defekten Bodeneinschubtreppe zu tun hat, verrate ich Ihnen gerne persönlich.

Nasse Wände nach Wasserschaden in xxx


Nasse Wände nach Wasserschaden in xxx


In dem Bungalow sind die Wände oberhalb des Fußbodens nass.
Der Wandputz ist sichtbar aufgequollen und zeigt kristalline Ausblühungen.
Schadensbild und Feuchtemessungen betätigen die visuelle Einschätzung. Es ist
klar, dass der Fußbodenaufbau durchnässt ist. Wahrscheinlich hat sich Schimmel
im Fußbodenaufbau gebildet. Die Schadensursache ist nach Ersteinschätzung im
Ortstermin der Anschluß der Bodenabdichtung zur Linienentwässerung in der
bodengleichen Dusche. Bei Normalbelastung auf dem Duschboden quillt Wasser aus
dem Fugenbild.

Bei der Sanierung ist die Abdichtung zu prüfen und ggf. zu erneuern. 

Der Fußbodenaufbau ist zu trocknen und der Fußbodenaufbau ist zu
dekontaminieren, da Schimmel entstehen könnte bzw. vorhanden ist. 

Die Wände sind instandzusetzen.


Der Schaden wurde innerhalb der Gewährleistungszeit festgestellt. Es ist
erstaunlich, dass der ausführende Unternehmer nicht kooperationsbereit ist.