Ihr Ansprechpartner in Aerzen

Bausachverständiger Kraemer

Hans-Uwe Kraemer

Kampstraße 21
31542 Bad Nenndorf

05723 986 7074
kraemer@bauexperte.com
bauexperte-kraemer.de

 

KfW Effizienzhaus in Aerzen

Für Ihr KfW Effizienzhaus in Aerzen suchen Sie einen von der KfW zugelassenen bzw. anerkannten Sachverständigen für Energieeffizienz im Wohnungsbau? Auf dieser Seite vom Netzwerk von bauexperte.com geht es um das KfW Effizienzhaus , die Onlinebestätigung zum Antrag sowie die Bestätigung nach Fertigstellung. Wir sind überregional tätig und helfen Ihnen KfW Effizienzhaus in Aerzen als von der KfW anerkannte Sachverständige. Sehen Sie oben, wer für Sie in Aerzen tätig wird.


 

mehr zu kfw-Effizienzhaus in Aerzen>>>>

 

Unsere Baugutachter und Energieberater helfen beim Hauskauf, bei der Baubegleitung oder bei Ärger mit Schimmel-Schimmelpilze.

Egal, ob Sie einen Energieausweis oder eine KfW-Bescheinigung benötigen, rufen Sie an oder senden noch besser eine Mail, ein Bausachverständiger in Aerzen hilft gern.

 

Aerzen

 

Über Aerzen findet man in der Wikipedia (Auszug)

Der Marktflecken liegt im Weserbergland etwa 10 km südwestlich der Kreisstadt Hameln und etwa 7 km nördlich von Bad Pyrmont, mitten im Hummetal. Nördlich vom Ort Aerzen befindet sich der Lüningsberg, südlich der Schierholzberg und der Pyrmonterberg. Von Westen nach Osten durchfließen die Humme und der Grießebach, der Innerorts in die Humme mündet, den Ort. ) noch mehr erfärt man an der Adresse der Stadtverwaltung von Aerzen, Kirchplatz 2, 31855 Aerzen oder auf http://www.aerzen.de/

 

 

 

 

Sachverständigenbescheinigungen zu KfW Effizienzhaus in Aerzen

Unsere Seite zum Thema KfW Effizienzhaus in Aerzen wird gerade neu erstellt. Trotzdem stehen Ihnen unsere KfW anerkannten Sachverständigen jederzeit zum Thema Kfw Efizienzhaus und der Erstellung der Onlinebestätigung zu Antrag oder Bestätigung des Sachverständigen nach Fertigstellung zur Verfügung, rufen Sie einfach an.

Ihren Altbau zum KfW Effizienzhaus modernisieren

Sie wollen Ihre Immobilie in Aerzen zum KfW Effizienzhaus modernisieren ? Dann brauchen Sie einen Sachverständigen mit Zulassung zu den KfW Programmen, der Ihr Haus energetisch bilanziert und Sie berät, welche Maßnahmen notwendig sind, damit Ihr Haus die technischen Mindestvoraussetzungen für den angestrebten KfW Effizienzhausstandard erfüllt.

Sofern Sie die nötigen Maßnahmen ergreifen wollen, können Sie von der KfW Kreditanstalt für Wiederaufbau neben dem extrem zinsgünstigen Kredit eine Förderung bis zu einer Höhe von 30% ihrer Aufwendungen erhalten. Hierfür stellt Ihr Sachverständiger die Bescheinigung zum Antrag aus.

 

 

Baubegleitende Qualitätssicherung in Aerzen


Baubegleitende Qualitätssicherung in Aerzen

Dieser Rohbau in Aerzen wurde von mir als unabhängiger Bau-Sachverständiger begleitet. Die Bauausführung ist vorbildlich. Die Aussage der Handwerker, also hier der Maurer, dass sie die Mauerwerkkronen sonst nie gedeckelt haben, stimmt den Bau-Gutachter jedoch nachdenklich. Der Bauleiter versprach aber dies künftig zu beachten. Ist ja auch so vorgeschrieben, erklärt der Bausachverständige.

Baubegleitende Qualitätssicherung in Aerzen


Baubegleitende Qualitätssicherung in Aerzen

Bei diesem Einfamilienhaus in Aerzen war ich als unabhängiger Baugutachter von den Bauherren mit der Überprüfung des bereits weitgehend fertiggestellten Hauses beauftragt. Kurz darauf sollte die Bauabnahme, bzw. die Hausübergabe stattfinden. Bei der Montage dieser Bauelemente wurde so viel falsch gemacht, dass sich der Bausachverständige fragt, ob eine Bauleitung stattgefunden hat. Eine frühere Fremdüberwachung, bzw. Baubegleitung, auch zur Kontrolle der Bauleitung, wäre sehr sinnvoll gewesen.

Baubegleitende Qualitätssicherung in Aerzen


Baubegleitende Qualitätssicherung in Aerzen

Dieses Haus in Aerzen konnte mangelfrei an die Bauherren übergeben werden. Insgesamt führte ich, als unabhängiger Baubegleiter, bzw. von den Bauherren beauftragter Baugutachter lediglich 6 Ortstermine, einschließlich der Begleitung zur Hausübergabe bzw. Bauabnahme, durch. Ich war zur Unterstützung der Bauherren für diese jedoch immer erreichbar. Fehlerhafte Bauausführungen habe ich direkt beim vom Bauträger gestellten Bauleiter gerügt, der, das ist lobend anzuerkennen, diese dann auch stets schnell und fachgerecht korrigieren ließ.