Ihr Ansprechpartner in Spenge


Bausachverständiger Meier

Gudrun Meier

Sachverständige für Schäden an Gebäuden und Wohnraumbelastungen

Schlangenstraße 12
33818 Leopoldshöhe

05202 - 918 318
meier@bauexperte.com
www.bauexperte-meier.de

 

Rohbauabnahme in Spenge

Rohbauabnahme in Spenge suchen Sie? Auf dieser Seite vom Verein deutscher Baumeister, Techniker und Ingenieure geht es um Rohbauabnahmen. Wir sind überregional tätig und helfen Ihnen bei Ihrer Rohbauabnahme in Spenge. Sehen Sie oben, wer für Sie in Spenge tätig wird.

mehr zu Rohbauabnahme Spenge >>>>

 

Unsere Baugutachter und Energieberater helfen beim Hauskauf, bei der Baubegleitung oder bei Ärger mit Schimmel-Schimmelpilze.

Egal, ob Sie einen Energieausweis oder eine KfW-Bescheinigung benötigen, rufen Sie an oder senden noch besser eine Mail, ein Bausachverständiger in Spenge hilft gern.

 

 

Spenge

 

Über Spenge findet man in der Wikipedia (Auszug)

Spenge Zum Anhören bitte klicken! [ˈʃpɛŋə] ist eine Kleinstadt im Nordosten des deutschen Bundeslandes Nordrhein-Westfalen. Sie gehört zum ostwestfälischen Kreis Herford im Regierungsbezirk Detmold und liegt im Ravensberger Land nördlich des Teutoburger Waldes. Die heutige Stadt Spenge ist 1969 unter Einbeziehung fünf selbständiger Gemeinden des Amtes Spenge geschaffen worden. Die älteste urkundliche Erwähnung eines Ortsteils geht aber bereits auf das Jahr 1096 zurück. ); noch mehr erfärt man an der Adresse der Stadtverwaltung von Spenge, Lange Str. 52–56, 32139 Spenge oder auf http://www.spenge.de/

 

 

 

 

Rohbauabnahme Spenge

Unsere Seite zum Thema Rohbauabnahme in Spenge wird gerade neu erstellt. Trotzdem stehen Ihnen unsere Bausachverständigen rechts jederzeit zum Thema Rohbauabnahme zur Verfügung, rufen Sie einfach an.