Ihr Ansprechpartner in Lahstedt


Bausachverständiger Kraemer

Hans-Uwe Kraemer

Sachverständiger für Bewertung von Bausubstanz und Haustechnik, KfW-Bafa-Dena

Rintelner Straße 55
31749 Auetal

05753-3030 405
kraemer@bauexperte.com
www.bauexperte-kraemer.de

 

Verbrauchsausweis in Lahstedt

Verbrauchsausweis in Lahstedt suchen Sie? Auf dieser Seite vom Verein deutscher Baumeister, Techniker und Ingenieure geht es um Verbrauchsausweise. Wir sind überregional tätig und helfen Ihnen mit einem Verbrauchsausweis in Lahstedt. Sehen Sie oben, wer für Sie in Lahstedt tätig wird.

mehr zum Verbrauchsausweis Lahstedt >>>>

 

Unsere Baugutachter und Energieberater helfen beim Hauskauf, bei der Baubegleitung oder bei Ärger mit Schimmel-Schimmelpilze.

Egal, ob Sie einen Energieausweis oder eine KfW-Bescheinigung benötigen, rufen Sie an oder senden noch besser eine Mail, ein Bausachverständiger in Lahstedt hilft gern.

 

 

Lahstedt

 

Über Lahstedt findet man in der Wikipedia (Auszug)

Die Gemeinde Lahstedt wurde am 1. Februar 1971 gegründet.[2] Bei der neutralen Namensfindung hat die Bezeichnung „Lah“ Pate gestanden. Sie bedeutet eine Niederung oder Lichtung im Wald und steht auch für Wald. Auch Lafferde ist daraus entstanden. Einen „Lah“ und eine „Lahstraße“ gibt es in der Ortschaft Adenstedt, einen „Lahberg“ in der Ortschaft Oberg. Die Endung „stedt“ ist in den Ortsnamen Adenstedt, Gadenstedt und Münstedt enthalten. ); noch mehr erfärt man an der Adresse der Stadtverwaltung von Lahstedt, Am Breiten Tor 1, 31246 Lahstedt oder auf http://www.lahstedt.de/

 

 

 

 

Verbrauchsausweis Lahstedt

Unsere Seite zum Thema Verbrauchsausweis in Lahstedt wird gerade neu erstellt. Trotzdem stehen Ihnen unsere Herrschaften rechts jederzeit zum Thema Verbrauchsausweis zu Verfügung, rufen Sie einfach an.